Gemeinschaftskrankenhaus Bonn St. Elisabeth · St. Petrus · St. Johannes gGmbH -- Chefarzt (m/w/d) Gefäßchirurgie gemerkt

Arbeitgeber-Info

Gemeinschaftskrankenhaus Bonn St. Elisabeth · St. Petrus · St. Johannes gGmbH

Bonner Talweg 4 – 6

53113 Bonn (Deutschland)

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Arzt | Ärztin
Fachrichtung: Chirurgie - Gefäßchirurgie
Zusatzbezeichnung: Phlebologie
Tätigkeitsbereich: Klinik - Sonstige
Position: Klinik - Chefarzt
Eintrittsdatum: 01.07.23
Standort: Bonner Talweg 4 – 6
53113 Bonn (Deutschland)
Stellenanzeige öffnen

Jobbeschreibung

Mit Nächstenliebe und Kompetenz im Dienst am Menschen, das gilt im Gemeinschaftskrankenhaus Bonn St. Elisabeth • St. Petrus • St. Johannes. Wir sind ein Akutkrankenhaus mit 425 Planbetten. Zehn Fachabteilungen kümmern sich um rund 20.000 stationäre Patienten im Jahr an unseren Betriebsstätten St. Elisabeth und St. Petrus. In der Betriebsstätte St. Johannes besteht ein ambulantes OP- und Praxiszentrum, wir versorgen im Jahr rund 35.000 ambulante Patienten. Dem Krankenhaus ist eine Krankenpflegeschule mit 100 Ausbildungsplätzen angeschlossen.

Verstärken Sie uns im Rahmen einer geregelten Ruhestandsnachfolge ab spätestens 01.07.2023 als

Chefarzt (m/w/d) Gefäßchirurgie

Ihre Aufgaben

Dienst


Gemeinschaft


Leben


Verantwortung und Gestaltung | Ihr Profil als Chefarzt Gefäßchirurgie


Unsere Abteilung für Gefäßchirurgie
Die Abteilung für Gefäßchirurgie hat einen exzellenten Ruf und ist technisch sowie personell hervorragend aufgestellt. Das interdisziplinäre Team aus erfahrenen Gefäßchirurgen und interventionellen Radiologen arbeitet seit Jahren auf höchstem medizinischen Niveau für unsere Patienten zusammen. In der Abteilung für Gefäßchirurgie werden rund 1.300 stationäre Patienten im Jahr versorgt.

Das Leistungsspektrum umfasst die arterielle und venöse Gefäßchirurgie mit einem Schwerpunkt auf der Chirurgie der Carotis, der Aorta, der Shuntanlage und des diabetischen Fußsyndroms. Endovaskuläre Interventionen sowie Gefäßkonferenzen erfolgen in enger Kooperation mit der Abteilung für Radiologie und Neuroradiologie im interdisziplinären Gefäßzentrum (DGG). Die Sektion Shuntchirurgie ist als überregionales Shunt-Referenzzentrum zertifiziert. Es besteht die 48-monatige Weiterbildungsermächtigung für das Gebiet der Gefäßchirurgie. Die Abteilung ist zertifiziert nach DGG und RAL Aorta und periphere Gefäße.

Bonn
ist eine moderne, pulsierende überdurchschnittliche Kulturstadt am Rhein mit reichhaltigen Erholungs-, Freizeit- und Kulturangeboten, der man den Status als frühere Hauptstadt immer noch anmerkt. Eine reizvolle sympathische alte Universitätsstadt, die über 300.000 Einwohner zu schätzen wissen. Zahlreiche Grünflächen, Seen und Waldgebiete innerhalb der Stadt bieten Erholungsmöglichkeiten und Freizeitvergnügen.

Ihre Chance
Eine zukunftsorientierte Führungsaufgabe mit hohem Gestaltungsfreiraum: Wir bieten Ihnen eine verantwortungs­volle, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit als Chefarzt. Wenn Sie die christliche Orientierung unseres Hauses durch Charakter, Charisma und Kreativität aktiv mitprägen und in die Zukunft tragen möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Chefarzt Gefäßchirurgie.

WIR INFORMIEREN SIE GERNE VORAB:
Bei Fragen melden Sie sich gerne bei

PD Dr. Jochen Textor
Ärztlicher Direktor, Chefarzt Radiologie, Neuroradiologie
Tel. (0228) 5081561

Andreas Heuser
Kaufmännischer Direktor
Tel. (0228) 5062110

IHRE ONLINE-BEWERBUNG RICHTEN SIE BITTE AN:
Barmherzige Brüder Trier gGmbH
Zentrale der BBT-Gruppe
Herrn Tobias Bach
Zentralbereich Personal
Kardinal-Krementz-Str. 1-5
56073 Koblenz

Der Umwelt zuliebe bitten wir auf Papierbewerbungen zu verzichten.

HIER BEWERBEN

Gemeinschafts­krankenhaus Bonn gGmbH
Bonner Talweg 4 – 6 • 53113 Bonn
www.gk-bonn.de

Kontakt

PD Dr. Jochen Textor

Ärztlicher Direktor, Chefarzt Radiologie, Neuroradiologie
Gemeinschaftskrankenhaus Bonn St. Elisabeth · St. Petrus · St. Johannes gGmbH

Bonner Talweg 4 – 6
53113 Bonn (Deutschland)

Telefon: (0228) 5081561