Assistenzärztin/-arzt für Allgemein- / Viszeralchirurgie (w/m/d) gemerkt

Arbeitgeber-Info

Krankenhaus Wermelskirchen GmbH

Königstr. 100

42929 Wermelskirchen (Deutschland)

Telefon: 02196. 98-0

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Arzt | Ärztin
Fachrichtung: Allgemeinmedizin
Tätigkeitsbereich: Klinik - Sonstige
Position: Klinik - Assistenzarzt
Eintrittsdatum: ab sofort
Vertragsart: Vollzeit
Gehalt: Vergütung auf der Grundlage des TV-Ärzte / VKA
Standort: Königstr. 100
42929 Wermelskirchen (Deutschland)
Stellenanzeige öffnen

Jobbeschreibung

Wir sind ein modernes Akutkrankenhaus der differenzierten Regelversorgung im Bergischen Land mit exzellenter Verkehrsanbindung an die Rheinschiene Köln-Düsseldorf sowie das Ruhrgebiet und einziges Krankenhaus der Stadt mit einem Kerneinzugsgebiet von ca. 70.000 Einwohnern. Wir behandeln jährlich ca. 10.000 stationäre und 35.000 ambulante Patienten/-innen in 5 Fachabteilungen. Wir haben bereits weitreichende investive, strategische und personelle Weichenstellungen für die Zukunft umgesetzt und erfreuen uns eines hohen Zuspruchs durch die Patien­ten/-innen in der Region.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Assistenzärztin/-arzt für Allgemein- / Viszeralchirurgie (w/m/d)
Die Stelle ist grundsätzlich in Vollzeit zu besetzen, eine Teil­zeit­beschäftigung ist aber ebenfalls möglich.

Unsere Allgemein- und Viszeralchirurgie ist eine organisatorisch selbstständige Abteilung mit 30 Betten und ca. 1.400 stationären Patienten im Jahr. Schwerpunkte der Versorgung sind Eingriffe am gesamten Gastrointestinaltrakt, die Struma- und Hernien-Chirurgie sowie die Proktologie. Unser Haus ist zertifiziertes Kompetenzzentrum für Hernienchirurgie bzw. die Abteilung ist Teil des Darmkrebszentrums Wermelskirchen.

Der Chefarzt Allgemein- / Viszeralchirurgie verfügt über die volle Weiterbildungs­er­mäch­tigung von 48 Monaten für den Bereich der Viszeralchirurgie, die Weiterbildungs­ermächti­gungen für die Basisweiterbildungen Chirurgie (24 Monate) und Allgemeinchirurgie (48 Monate) sowie die Zusatzweiterbildung Proktologie (12 Monate). Die Basisweiterbildungen Chirurgie und Allgemeinchirurgie werden gemeinsam mit der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie angeboten. Sie werden entsprechend des eigenen Entwicklungsstandes frühestmöglich an das selbstständige Operieren herangeführt und regelmäßig im OP eingesetzt. Die Möglichkeit etwaige Mehrarbeit regelhaft in Freizeit auszugleichen besteht.

Wir bieten in beiden Fächern ein breites Spektrum, ein kollegiales Arbeiten in zukunfts­orientierten Abteilungen sowie eine gute interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem mit­arbeiterorientierten Krankenhaus. Unsere Klinik hat eine gute Infrastrukturanbindung, einen hohen Serviceanspruch, dem wir gerecht werden und eine sehr gute Patientenbindung. Die Vergütung erfolgt auf der Grundlage des TV-Ärzte / VKA. Ihre persönliche Weiterentwicklung wird zielgerichtet gefördert. Ergänzende Fort- und Weiterbildungsangebote werden großzügig finanziell unterstützt. Wir bieten günstige Bedingungen für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Für erste Fragen steht Ihnen der Chefarzt Allgemeinchirurgie, Herr Dr. Yaksan, unter der Rufnummern 02196/98-291 jederzeit gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte (gerne auch in Kurzform) per E-Mail an die Mailanschrift bewerbung@​krankenhaus-wermelskirchen.de

Wir freuen uns darauf!

www.krankenhaus-wermelskirchen.de

Kontakt

Herr Dr. Yaksan

Chefarzt Allgemeinchirurgie
Krankenhaus Wermelskirchen GmbH

Königstr. 100
42929 Wermelskirchen (Deutschland)

Telefon: 02196/98-291