Arzt (m/w/d) in Weiterbildung für Kinder- und Jugendmedizin gemerkt

Arbeitgeber-Info

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied

Friedrich-Ebert-Str. 59

56564 Neuwied (Deutschland)

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Arzt | Ärztin
Fachrichtung: Kinder- und Jugendmedizin - allgemein
Tätigkeitsbereich: Klinik - Sonstige
Eintrittsdatum: ab sofort
Vertragsart: befristet in Voll- oder Teilzeit
Gehalt: Vergütung nach AVR Caritas
Standort: Friedrich-Ebert-Str. 59
56564 Neuwied (Deutschland)
Stellenanzeige öffnen

Jobbeschreibung

Meine Entscheidung: Marienhaus!
 
Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.
 
Entscheiden Sie sich mit uns für den ganzheitlichen Dienst am Menschen im Marienhaus Klinikum Bendorf-Neuwied-Waldbreitbach am Standort Neuwied.
 
Arzt (m/w/d) in Weiterbildung, gerne auch in fortgeschrittener Weiterbildung, für Kinder- und Jugendmedizin
ab sofort / Teilzeit / Vollzeit / befristet
 
Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin (Stellenplan 1/6/14,5) mit 62 Planbetten, 6 tagesklinischen Plätzen und 20 Intensivbetten (Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin), davon 16 Plätze für Früh- und Neugeborenenintensivüberwachung/-therapie sowie 4 Intensivplätze für größere Kinder und Jugendliche, betreut jährlich etwa 3.500 stationäre und 7.500 ambulante Patient:innen. In Zusammenarbeit mit einer großen Geburtshilfe im Hause nimmt sie die Aufgaben eines Perinatalzentrums Level I wahr. Es besteht ein Abholdienst für Frühgeborene und kranke Neugeborene. Die Tagesklinik erweitert die Verzahnung des ambulanten und stationären Angebotes.
 
Neben der allgemeinpädiatrischen Versorgung werden als klinische Schwerpunkte bzw. Spezialambulanzen die Bereiche Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin, Neuropädiatrie und Epileptologie, Kinderkardiologie, Kinderdiabetologie und Endokrinologie vorgehalten. Betreut werden jährlich ca. 800 Kinder mit kinderchirurgischen, unfallchirurgischen und kinderorthopädischen Krankheitsbildern. Weiterhin ergänzt ein komplementärmedizinisches Angebot einen ganzheitlichen Betreuungsansatz. Im Bereich der Neonatologie legen wir einen besonderen Schwerpunkt auf eine möglichst schonende, wenig invasive Versorgung kleiner Frühgeborener. An der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin besteht eine enge Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Kolleg:innen über einen kinderärztlichen Bereitschaftsdienst.
 
Es liegt die volle Weiterbildungsermächtigung in der Pädiatrie (60 Monate) und in der Neonatologie (36 Monate; Level I), weiterhin 12 Monate für die pädiatrische Intensivmedizin vor. Außerdem besteht eine Weiterbildungsermächtigung im Bereich der Neuropädiatrie (30 Monate).
 
Ihr Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir Ihnen:
 
Wir wünschen uns:
 
Ihre Aufgaben:
Fragen beantwortet Ihnen Chefarzt Dr. Michael Ehlen, Tel. +49 2631 82-1219.
 
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Bewerbungsportal!
Sollten Sie sich per Post oder E-Mail bewerben, werden Ihre Daten standardmäßig digitalisiert und weiterverarbeitet.
 
 
Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied
Friedrich-Ebert-Str. 59 • 56564 Neuwied
 
Weitere Infos unter www.marienhaus-klinikum.de

Kontakt

Dr. Michael Ehlen

Chefarzt
Marienhaus Klinikum St. Elisabeth

Friedrich-Ebert-Str. 59
56564 Neuwied (Deutschland)

Telefon: 02631 82-1219