Ärztin / Arzt (m/w/d) in Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder zum Facharzt für Neurologie gemerkt

Arbeitgeber-Info

Medizinisch-Soziales Zentrum Uckermark gGmbH Krankenhaus Angermünde

Rudolf-Breitscheid-Straße 37

16278 Angermünde (Deutschland)

Telefon: 03331 271425

Jobdetails

Beruf: Arzt | Ärztin
Fachrichtung: Psychiatrie und Psychotherapie - allgemein
Tätigkeitsbereich: Klinik - Sonstige
Position: Klinik - Facharzt
Eintrittsdatum: 01.07.22
Vertragsart: Voll- oder Teilzeit
Standort: Rudolf-Breitscheid-Straße 37
16278 Angermünde (Deutschland)
Stellenanzeige öffnen

Jobbeschreibung

Engagiertes Ärzteteam in Angermünde sucht ab 01.07.2022 einen
 
Arzt (m/w/d) in Weiterbildung
zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder zum Facharzt für Neurologie für die Verstärkung unserer Klinik für Psychiatrie, Psycho­therapie und Suchtmedizin
befristet für die Weiterbildungszeit und bevorzugt in Vollzeit. Eine Teilzeittätigkeit ist auch möglich.
 
Wir arbeiten konsequent gemeindepsychiatrisch orientiert und ergänzen mit unseren Tageskliniken und Instituts­ambulan­zen in Angermünde, Templin, Prenzlau und Schwedt / Oder die regionale Versorgung psychiatrischer Patienten. Wir wünschen uns hierfür einen Kollegen mit Engagement, Flexibilität und Freude an der Arbeit im Team.
 
Sie haben die Möglichkeit, in einer motivierenden Arbeitsatmosphäre bei hervorragenden räumlichen Arbeitsbedingungen eine moderne integrative Psychiatrie und Psychotherapie im engagierten, multiprofessionellen Team mitzugestalten. Es besteht eine sehr gute Kooperation mit der Klinik für Innere Medizin im Haus. Seit 2010 beschäftigen wir uns vermehrt damit, komplementärmedizinische Verfahren (NADA-Ohrakupunktur, Anwendung von Tees) als festen Bestandteil des psychiatrischen Behandlungsprogramms auch im ambulanten Bereich zu integrieren, entsprechende Kenntnisse oder Interessen sind sehr willkommen.
 
Mit 72 stationären Betten (Allgemeinpsychiatrie, Suchtmedizin und Psychotherapie / Psychosomatik) auf vier Stationen, drei Tageskliniken mit insgesamt 48 Plätzen (Schwedt, Prenzlau, Templin) sowie vier Institutsambulanzen erfüllen wir den Vollversorgungsauftrag für den Landkreis Uckermark. Es erfolgen regelmäßige Teamsupervisionen. Wir kooperieren mit Berliner und Brandenburger Weiterbildungsinstituten und unterstützen Sie zeitlich und finanziell bei der Psychotherapie­ausbildung. Der Chefarzt hat die volle Weiterbildungsermächtigung für das Fach Psychiatrie / Psychotherapie. Es erfolgt eine Vergütung nach dem Tarif MB / Ärzte GLG mbH.
 
Die Klinik ist mit dem Auto (gute Autobahnanbindung) wie mit öffentlichen Verkehrsmitteln (stündliche Verbindung nach Berlin) sehr gut zu erreichen.
 
Ihre Aufgaben bei uns:
 
Wir wünschen uns:
 
Über Ihr Interesse an einer Mitarbeit freuen wir uns. Gerne klären wir in einem persönlichen Gespräch weitere Fragen und zeigen Ihnen unsere Arbeit. Hospitationen sind ausdrücklich erwünscht.
 
Ansprechpartner für Rückfragen:
Herr Dr. med. L. Gold, Chefarzt, E-Mail: lorenz.gold@krankenhaus-angermuende.de, Telefon: 03331 271-410
 
Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte unter Angabe der Stellen ID 1201/22/0752 bis 30.06.2022 an:
 
 
GLG Gesellschaft für Leben und Gesundheit mbH
Personalabteilung
Rudolf-Breitscheid-Straße 36, 16225 Eberswalde

Kontakt

Herr Dr. med. L. Gold

Chefarzt
Medizinisch-Soziales Zentrum Uckermark gGmbH Krankenhaus Angermünde

Rudolf-Breitscheid-Straße 37
16278 Angermünde (Deutschland)

Telefon: 03331 271-410