Assistenzarzt (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie gemerkt

Arbeitgeber-Info

St. Josef Krankenhaus GmbH Moers

Asberger Str. 4

47441 Moers (Deutschland)

Telefon: 02841 107-1

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Arzt | Ärztin
Fachrichtung: Chirurgie - Orthopädie und Unfallchirurgie
Tätigkeitsbereich: Klinik - Sonstige
Position: Klinik - Assistenzarzt
Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Asberger Str. 4
47441 Moers (Deutschland)
Stellenanzeige öffnen

Jobbeschreibung

WILLKOMMEN IM TEAM
 
ASSISTENZARZT (M/W/D) FÜR ORTHOPÄDIE UND UNFALLCHIRURGIE IN DER KLINIK FÜR ORTHOPÄDIE UND TRAUMATOLOGIE GESUCHT!
 
Das St. Josef Krankenhaus Moers ist ein Krankenhaus der erweiterten Grund- und Regelversorgung mit insgesamt 515 Betten. Das Krankenhaus umfasst die Kliniken für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie und Traumatologie, Innere Medizin (Kardiologie, Gastroenterologie, Diabetologie, Rheuma­tologie, Geriatrie, Nephrologie), Gynäkologie und Geburtshilfe, HNO, Anästhesie und Intensivmedizin, Palliativmedizin, Krankenhaushygiene, Neurologie, Radiologie, Urologie sowie Psychiatrie und be­schäftigt ca. 130 Ärzte/-innen.
 
Die Klinik für Orthopädie und Traumatologie sucht einen Arzt (m/w/d) zur Weiterbildung Orthopädie und Unfallchirurgie. Die Klinik verfügt über 60 Betten auf zwei Stationen sowie 6 Intensiv-Betten. Es werden jährlich ca. 3.500 Patienten stationär und ca. 8.000 Patienten ambulant behandelt. Der Chefarzt verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung für Orthopädie und Unfallchirurgie (6 Jahre) sowie über die Weiterbildungsbefugnis für die Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie (2 Jahre).
 
Der aktuelle Stellenschlüssel beträgt 1-3,5-2-5. Das ärztliche Personal wird durch chirurgisch-tech­nische Assistenten sowie medizinische Fachangestellte und eine Case Managerin im täglichen Routinebetrieb (z. B. bei Blutabnahmen, Terminvergaben und sonstigen administrativen Tätigkeiten) entlastet. Das therapeutische Spektrum der Klinik umfasst die komplette Orthopädie und Trauma­tologie; Schwerpunkte liegen dabei in der endoprothetischen Versorgung der großen Gelenke (Knie, Hüfte, Schulter), der Wirbelsäulenchirurgie und der geriatrischen Traumatologie. Die Klinik ist zertifiziert zum Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung (EPZmax), zum lokalen Traumazentrum und als Alterstraumazentrum. Darüber hinaus ist die Klinik zum D-Arzt-Verfahren zugelassen, ein Notarzt­einsatzfahrzeug ist am Haus stationiert.
 
Das Klima in der Klinik ist gekennzeichnet durch flache Hierarchien, eine fundierte frühzeitige praktisch-operative Ausbildung sowie ein kollegiales Miteinander in einem jungen und motivierten Team mit Mög­lichkeit zur wissenschaftlichen Arbeit im Rahmen des EPZmax.
 
Das St. Josef Krankenhaus ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Neumarkt a. M. Campus Hamburg.
 
Durch ein gemeinsames Dienstmodell mit der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie besteht eine vergleichsweise geringe Dienstbelastung. Im Rahmen der strukturierten Weiterbildung findet eine Rotation in die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, die interdisziplinäre Notaufnahme sowie auf die Intensivstation statt. In Zusammenarbeit mit der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin besteht die Möglichkeit zur Erlangung der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin und zur Teilnahme am Notarzt­dienst. Klinikinterne wie -externe Fortbildungen werden – auch finanziell – gefördert.
 
Wir bieten Ihnen eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C, Anlage 30), eine zusätzliche Altersvorsorge, Angebote zur Kinderbetreuung sowie ver­schiedene Angebote an Mitarbeiterrabatten in den Bereichen Gesundheit, Bistro, Parken und Fahrrad-Leasing.
 
Die Ausschreibung richtet sich insbesondere an Berufsanfänger (m/w/d), die ihrem Wunsch nach operativer Tätigkeit möglichst früh nachkommen und unter Anleitung von erfahrenen Oberärzten das chirurgische Handwerk erlernen möchten.
 
WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG!
Die Bewerbungsfrist endet am 10.12.2021.
 
WEITERE INFORMATIONEN:
Dr. Michael Jonas | Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Traumatologie | Tel. 02841 107-12881 |
 
IHRE SCHRIFTLICHE BEWERBUNG SENDEN SIE AN: 
Marion König | Personalleiterin |
 
St. Josef Krankenhaus GmbH Moers • Asberger Straße 4 • 47441 Moers • Tel. 02841 107-0

Kontakt

Dr. Michael Jonas

Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Traumatologie
St. Josef Krankenhaus GmbH Moers

Asberger Str. 4
47441 Moers (Deutschland)

Telefon: 02841 107-12881

eMail schreiben