Assistenzarzt (w/m/d) Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie gemerkt

Arbeitgeber-Info

GPR Gesundheits- und Pflegezentrum Rüsselsheim gemeinnützige GmbH

August-Bebel-Str. 59

65428 Rüsselsheim (Deutschland)

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Arzt | Ärztin
Fachrichtung: Anästhesiologie
Tätigkeitsbereich: Klinik - Sonstige
Position: Klinik - Assistenzarzt
Eintrittsdatum: ab sofort
Gehalt: TV-Ärzte/VKA
Standort: August-Bebel-Str. 59
65428 Rüsselsheim (Deutschland)
Stellenanzeige öffnen

Jobbeschreibung

Das GPR Gesundheits- und Pflegezentrum Rüsselsheim besteht aus den Teilbereichen GPR Klinikum (577 Betten), der GPR Seniorenresidenz „Haus am Ostpark“ (185 Plätze) sowie dem GPR Ambulanten Pflegeteam. Das GPR Klinikum versorgt jährlich rund 27.000 stationäre und 81.000 ambulante Patienten. Damit leisten wir einen bedeutenden Anteil zur Sicherung der Lebensqualität in der Region Rüsselsheim / Main-Spitze. Wir gelten als besonders frauen- und familienfreundlicher Betrieb und nehmen als Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz an der praktischen Ausbildung von Ärztinnen und Ärzten teil. Mit unseren Tochterunternehmen bieten wir für nahezu 1.700 Beschäftigte einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz.
 
Die Stadt Rüsselsheim, mit ca. 60.000 Einwohnern, liegt verkehrsgünstig im Rhein-Main-Gebiet mit direkter Anbindung zur Autobahn und S-Bahn nach Frankfurt, Mainz und Wiesbaden. Nahegelegene Erholungs­gebiete, wie Taunus, Odenwald und Rheingau, umgeben die Stadt wie ein grüner Gürtel und bieten, neben dem hohen kulturellen Angebot des Rhein-Main-Gebietes, einen vielseitigen Freizeitwert. Sämtliche weiter­führende Schulformen werden in Rüsselsheim angeboten.
 
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie einen
 
Assistenzarzt / Facharzt (w/m/d)
 
Wer zu uns kommt, erlebt eine außergewöhnlich offene und verträgliche Arbeitsatmosphäre, die durch kollegiales Miteinander und flache Hierarchie geprägt ist. Die berufliche Entwicklung erfolgt strukturiert und individuell abgestimmt, sodass von der Einarbeitung mit Konzept und Tutor über die Spezialisierung bis hin zu Karrieresprüngen die Work-Life-Balance immer im Blick bleibt. Sie erfahren neben der fachlichen Qualifikation auch Impulse zur persönlichen Entwicklung, damit Ihre nachhaltige Zufriedenheit unseren Zusammenhalt weiter stärkt.
 
Die fortschrittliche Ausstattung der Anästhesiearbeitsplätze bietet alle Möglichkeiten einer hochmodernen Anästhesie und unsere interdisziplinäre Intensivstation hält jede Form der High-End-Medizin für schwerst­kranke Patienten vor. In Notarztwagen sowie im Intensivtransporthubschrauber beteiligen wir uns an der Akutversorgung außerhalb des Klinikums. Die Schmerztherapie stellt einen weiteren Bereich unseres vielfältigen Tätigkeitsfeldes mit den vier Säulen der Anästhesie dar.
 
Weitere Pluspunkte, die Sie erwarten dürfen: Volle Weiterbildungsermächtigung, Ansprechpartner und tatkräftige Unterstützung bei Ihrer Arbeit, Einarbeitungs- und Weiterbildungskonzepte, Verfahrens­an­weisungen, in- und externe Fortbildungen, BLS- und ACLS-Training, klinische Fallbesprechungen, Entwicklungs- und Weiterbildungsgespräche, Eigenverantwortung bei Projektarbeit, geregelte Arbeitszeiten u. v. m.
 
Ihr Aufgabengebiet:
 
Wir wünschen uns:
 
Wir bieten Ihnen
eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit. Ihre Vergütung richtet sich vollinhaltlich nach den tariflichen Bestimmungen des TV-Ärzte/VKA. Des Weiteren bieten wir Ihnen Wohnmöglichkeiten an, soweit freie Kapazitäten vorhanden sind. Außerdem können Sie auf unserem Gelände kostenfrei parken und bei Interesse ein JobTicket in Anspruch nehmen. Darüber hinaus unterstützen wir Sie bei der Organisation der Kinderbetreuung und tragen durch eine zeitgemäße Arbeitszeitregelung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei.
 
Wenn Sie Interesse haben uns kennenzulernen, dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung über die E-Mailadresse bewerbung@gp-ruesselsheim.de. Bitte fügen Sie Anhänge ausschließlich im PDF-Format bei. Falls Sie Fragen haben, können Sie sich unter der Telefonnummer 06142 88-1396 gerne an unseren Oberarzt, Dr. M. Steche (Anästhesie), wenden.
 
GPR Gesundheits- und Pflegezentrum 
Rüsselsheim gemeinnützige GmbH
Personalabteilung
August-Bebel-Straße 59
65428 Rüsselsheim a. M. 

Kontakt

Dr. M. Steche

Oberarzt (Anästhesie)
GPR Gesundheits- und Pflegezentrum Rüsselsheim gemeinnützige GmbH

August-Bebel-Str. 59
65428 Rüsselsheim (Deutschland)

Telefon: 06142 88-1396