Oberarzt (gn) gemerkt

Arbeitgeber-Info

Universitätsklinikum Münster

Albert-Schweitzer-Campus 1 / Gebäude D5

48149 Münster (Deutschland)

Jobdetails

Beruf: Arzt | Ärztin
Fachrichtung: Innere Medizin - Rheumatologie
Tätigkeitsbereich: Klinik - Sonstige
Position: Klinik - Oberarzt
Eintrittsdatum: ab sofort
Vertragsart: Vollzeit, unbefristet
Gehalt: TV-Ä
Standort: Albert-Schweitzer-Campus 1 / Gebäude D5
48149 Münster (Deutschland)
Stellenanzeige öffnen

Jobbeschreibung

Wir suchen für die Sektion für Rheumatologie und klinische Immunologie in der Medizinischen Klinik D zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen
 
Oberarzt (gn*)
 
 
   
In der neu gegründeten Sektion für Rheumatologie und klinische Immunologie werden ambulante und stationäre Patienten mit komplexen rheumatologischen Erkrankungen behandelt. Die Neugründung bietet neue Gestaltungsmöglichkeiten und erlaubt dem Oberarzt (gn) persönliche Schwerpunkte zu setzen.
 
Wir verfügen über eine Ambulanz, eine Studienambulanz, eine Konsiliareinheit und stationäre Betten, die das ganze Spektrum komplexer rheumatischer Erkrankungen abdecken. Die Sektion wird zudem mit der Klinik für Pädiatrische Rheumatologie und Immunologie ein integratives Rheumazentrum bilden.
 
Das wissenschaftliche Interesse der Abteilung liegt im Bereich der Kollagenosen und rheumatoiden Arthritis mit einem Schwerpunkt auf der Rolle des Mikrobioms (weitere Informationen darüber unter: (https://www.medizin.uni-muenster.de/imm/abteilungen/abteilung-translationale-rheumatologie-und-immunologie.html).
 
Die Sektion führt regelmäßig Fortbildungsveranstaltungen durch, an denen sich die Mitarbeiter aktiv beteiligen. Die Koordination des Rheumazentrums Münsterland ist zudem in der Sektion angesiedelt und bietet die Teilnahme an diversen Fortbildungsveranstaltungen und Symposia.
 
Ihre Aufgaben
 
Wir erwarten von Ihnen
 
Wir bieten Ihnen eine interessante Führungsposition in einer sehr guten Arbeitsatmosphäre in einer Klinik der Maximal­versorgung mit abwechslungsreichen Tätigkeiten durch interdisziplinäre Vernetzung mit den Instituten und Kliniken des UKMs. Auch bieten wir regelmäßige Teilnahmen an Fort- und Weiterbildungen und die Möglichkeit eigene Schwerpunkte zu setzen und klinische Interessen zu verfolgen, Unterstützung durch professionelle Studienkoordination mit der Möglichkeit zur Teilnahme an interventionellen Studien und den neuesten Therapieentwicklungen sowie die Möglichkeit sich in Forschung und Lehre zu engagieren, bei entsprechendem Interesse z. B. Aufbau und Führung von translationalen Mikrobiomstudien oder Teilnahme an immunologischen Forschungsarbeiten.
 
So erreichen Sie uns:
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Univ. Prof. M. Kriegel, martin.kriegel@ukmuenster.­de.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten Sie, diese unter Angabe der Kennziffer bis zum 28.07.2021 an die Personalgewinnung des Universitätsklinikums Münster, Bewerbermanagement, Domagkstraße 5, 48149 Münster oder an bewerbung@­ukmuenster.de zu senden.
 
   
Das UKM unterstützt die Verein­barkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familien­bewusstes Unter­nehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglich­keit der Teilzeit­beschäfti­gung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetz­lichen Vor­schriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwer­behin­derte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
 
Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engage­ment jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engage­ment, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.
 
Universitätsklinikum Münster
Albert-Schweitzer-Campus 1 . 48149 Münster . www.ukm.de

Kontakt

Herrn Univ. Prof. M. Kriegel

Universitätsklinikum Münster

Albert-Schweitzer-Campus 1 / Gebäude D5
48149 Münster (Deutschland)

eMail schreiben