Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) oder Assistenzarzt in Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) gemerkt

Arbeitgeber-Info

Landeskrankenhaus für Forensische Psychiatrie Bernburg

Das Landeskrankenhaus für Forensische Psychiatrie Bernburg ist eine Maßregelvollzugseinrichtung des Landes Sachsen-Anhalt zur Behandlung suchtkranker Straftäter gemäß § 64 StGB. Wir verfügen über eine nach neuesten Gesichtspunkten konzipierte Klinik, die nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen Entwöhnungsbehandlung
durchführt. Gleichzeitig finden psychische Zusatz-und Begleiterkrankungen in der Therapie Berücksichtigung. Ziel
der Behandlung ist die Rehabilitation in ein Suchtmittel- und straffreies Leben. Es stehen derzeit insgesamt 179 Behandlungsplätze auf 11 Stationen zur Verfügung. Wir arbeiten in multiprofessionellen Teams und sehr kollegialer
Atmosphäre.

Bernburg ist eine Kreisstadt an der Saale südlich von Magdeburg und hat direkten Anschluss an die A 14. Magdeburg, Halle/Saale und Leipzig sind in kurzer Zeit erreichbar. Berlin und Dresden werden in weniger als zwei Stunden erreicht. Der Nationalpark Harz, bei Naturfreunden und Wanderern zu allen Jahreszeiten beliebt, bietet vielfältige Freizeitangebote und ist ganz in der Nähe, ebenso wie die Bauhausstadt Dessau und der Wörlitzer Park. Die Stadt
Bernburg ist geprägt von dem sie überragendem Schloss. Es gibt Theater, Kino, Tierpark und weitere kulturelle Angebote.

Olga-Benario-Str. 16-18

06406 Bernburg (Deutschland)

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Arzt | Ärztin
Fachrichtung: Psychiatrie und Psychotherapie - allgemein
Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Olga-Benario-Straße 16-18
06406 Bernburg (Deutschland)

Jobbeschreibung

Im Maßregelvollzug Bernburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

oder

Assistenzarzt in Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

(Vollzeit, befristet für Beschäftigungsverbot/Mutterschutz/Elternzeit)

 

Wir bieten Ihnen:

 

Ihre Aufgaben:

 

Das bringen Sie mit:

 

Detaillierte Auskünfte:
Dipl. med. Heike Mittelstedt
Ärztliche Direktorin
Tel.: 03471 344601
Website: www.salus-lsa.de/forensische-psychiatrie

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer 31_2021_117 bestenfalls per E-Mail an aerzte@salus-lsa.de

Bewerbungseingänge von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir postalisch übersandte Bewerbungen aus Verwaltungs- und Kostengründen nicht zurücksenden. Möchten Sie Ihre Unterlagen dennoch zurückerhalten, fügen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag in angemessener Größe bei.

Salus gGmbH
Geschäftsbereich Personalmanagement
Seepark 5
39116 Magdeburg

 

Kontakt

Monique Baum

Seepark 5
39116 Magdeburg (Deutschland)

Telefon: 0391/6075336

eMail schreiben

zur Homepage