Qualitätsmamagementbeauftragten (m/w/d) gemerkt

Arbeitgeber-Info

Friedehorst Teilhabe Leben gGmbH

Die diakonische Stiftung Friedehorst mit ihren gemeinnützigen Tochtergesellschaften ist ein modernes Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft und mit 1.200 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber in Bremen-Nord.

Die Friedehorst Teilhabe Leben gGmbH (THL) bietet rund 400 Menschen mit Behinderung Wohn- und Teilhabeangebote im Rahmen der Eingliederungshilfe. Zudem steht ein Therapeutikum mit Leistungen aus dem Spektrum des SGB V zur Verfügung. Insgesamt sind über 450 Mitarbeitende bei der THL tätig.

Rotdornallee 64

28717 Bremen (Deutschland)

Telefon: 0421 6381-0

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Nichtmedizinischer Beruf
Tätigkeitsbereich: Sonstige
Eintrittsdatum: ab sofort
Vertragsart: Unbefristet
Gehalt: AVR DD EG 09
Standort: Rotdornallee 64
28717 Bremen (Deutschland)

Jobbeschreibung

Zur Unterstützung von Friedehorst  Teilhabe Leben gGmbH suchen wir in Bremen-Lesum zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Qualitätsmamagementbeauftragten (m/w/d)

in Teilzeit mit 27 Wochenstunden, unbefristet

 

Die diakonische Stiftung Friedehorst mit ihren gemeinnützigen Tochtergesellschaften ist ein modernes Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft und mit 1.200 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber in Bremen-Nord.

 

Die Friedehorst Teilhabe Leben gGmbH (THL) bietet rund 400 Menschen mit Behinderung Wohn- und Teilhabeangebote im Rahmen der Eingliederungshilfe. Zudem steht ein Therapeutikum mit Leistungen aus dem Spektrum des SGB V zur Verfügung. Insgesamt sind über 450 Mitarbeitende bei der THL tätig.

 

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir eine(n) Qualitätsmanagementbeauftragte(n) (m/w/d) zum 01.07.2021 (oder auch früher).

  

Bereich / Abteilung: Friedehorst Teilhabe Leben gGmbH

Einstellungszeitpunkt: 01.07.2021 (oder auch früher)

Bewerbungsfrist: 15.05.2021

Kennziffer: THL - 000182                           

                 

Ihre Aufgaben:

 

 

Wir erwarten:

 

 

Wir bieten Ihnen:

 

 

Ihre Fragen beantwortet gerne Hans-Jakob Matthes unter der Rufnummer 0421 6381 403. oder der E-Mail-Adresse

hans-jakob.matthes.thl@friedehorst.de

 

Schwerbehinderte Menschen mit gleicher Qualifikation und persönlicher Eignung werden bevorzugt berücksichtigt.

 

Wollen Sie unser engagiertes Team unterstützen? Dann bewerben Sie sich online über bewerberportal unter www.friedehorst/jobs.de

 

Friedehorst Teilhabe Leben gGmbH

Rotdornallee 64

28717  Bremen

www.friedehorst.de

 

Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grundlage von § 6 Nr. 5 DSG-EKD zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens. Ggf. geben wir Ihre Daten auch an mit der Friedehorst Teilhabe Leben gGmbH verbundene Unternehmen auf Grundlage unserer und Ihrer berechtigten Interessen nach § 6 Nrn. 4 und 8 DSG-EKD weiter. Der Weitergabe können Sie jederzeit widersprechen.

 

Kontakt

Kai Radlow

Personalreferent
Stiftung Friedehorst

Rotdornallee 64
28717 Bremen (Deutschland)

Telefon: 0421 6381 0

eMail schreiben

zur Homepage