Oberarzt (m/w/d) Tätigkeitsschwerpunkt Interventionelle Kardiologie gemerkt

Arbeitgeber-Info

Klinikum Mittelbaden

Balger Str. 50

76532 Baden-Baden (Deutschland)

Telefon: 07221 91 1909

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Arzt | Ärztin
Fachrichtung: Innere Medizin - Kardiologie
Eintrittsdatum: ab sofort
Vertragsart: unbefristet
Standort: Balger Str. 50
76532 Baden-Baden (Deutschland)

Jobbeschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Klinik für Kardiologie und Angiologie im Klinikum Mittelbaden mit den Standorten Baden-Baden und Rastatt einen

Oberarzt (m/w/d)

Tatigkeitsschwerpunkt Interventionelle Kardiologie

in Vollzeit

Einsatzort: Baden-Baden oder Rastatt
Es handelt sich um ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.

Die Klinik für Kardiologie und Angiologie verfügt über insgesamt 3 Stationen (ca. 85 Betten) an den Standorten Baden-Baden Balg und Rastatt, einschließlich 6 Betten auf der interdisziplinären Intensivstation am Standort Rastatt. Am Standort Rastatt unterhalten wir zudem eine zertifizierte „Chest Pain Unit“. Es werden Patienten (m/w/d) mit einem breiten Spektrum kardiologischer Erkrankungen behandelt. Es stehen 2 moderne Katheterlabore (je eines in Rastatt und Baden-Baden Balg) zur Verfügung. Für die Behandlung akuter Koronarsyndrome wird eine 24-h-PTCA-Bereitschaft am Standort Rastatt vorgehalten. Ein großer funktionsdiagnostischer Bereich ermöglicht eine umfassende nichtinvasive Diagnostik.

 

Ihr Profil:

 

Wir bieten eine langfristige und abwechslungsreiche Position innerhalb eines dynamischen Teams sowie ein sehr gutes Arbeitsklima. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zur Entwicklung und zum Ausbau eigener Spezialisierungen (nichtinvasive oder invasive Kardiologie).

Wenn Sie eine verantwortungsvolle kardiologische Tätigkeit im schönen Mittelbaden mit seinem hohen Freizeitwert reizt, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Gerne möchten wir Ihnen persönlich unsere Klinik und unser Team vorstellen.

Für das Arbeitsverhältnis sowie die Vergütung gelten die Bestimmungen des Tarifvertrages für Ärztinnen und Ärzte an kommunalen Krankenhäusern
(TV-Ärzte/VKA). Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe III.

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Der Ersatz von Aufwendungen gem. § 670 BGB wird hiermit ausgeschlossen.

 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
 
 

Kontakt

Julia Laubel

Personalentwicklung
Klinikum Mittelbaden gGmbH

Lilienmattstr. 5
76530 Baden-Baden (Deutschland)

Telefon: 07221 911909

eMail schreiben

zur Homepage