Oberarzt (m/w/d) Gastroenterologie gemerkt

Arbeitgeber-Info

Klinikum Gütersloh gGmbH

Wir sind ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 474 Betten in 14 Fachabteilungen und Akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

Reckenberger Straße 19

33332 Gütersloh (Deutschland)

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Arzt | Ärztin
Fachrichtung: Innere Medizin - Gastroenterologie
Tätigkeitsbereich: Klinik - Sonstige
Position: Klinik - Oberarzt
Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Reckenberger Straße 19
33332 Gütersloh (Deutschland)
Stellenanzeige öffnen

Jobbeschreibung

Das Klinikum Gütersloh ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 410 Betten in 12 Fachabteilungen und Akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.
 
Für die Klinik für Innere Medizin II – Innere Medizin, Gastroenterologie, Hämatologie und Onkologie, Palliativmedizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
 
Oberarzt (m/w/d) Gastroenterologie
 
Die Klinik für Innere Medizin II – Innere Medizin, Gastroenterologie, Hämatologie und Onkologie, Palliativmedizin ist die zentrale onkologische Klinik des Hauses und leitet das Onkologische Zentrum. Sie ist Hauptkooperationspartner der vier zertifizierten Organtumorzentren. Die Klinik hat insgesamt 87 Betten (inkl. 8 Palliativbetten), davon sind 40 Betten der Gastroenterologie zugeordnet. Pro Jahr werden rund 1.500 gastroenterologische Patienten behandelt und ca. 5.000 Endoskopien durchgeführt. Die drei Räume des Endoskopiebereichs wurden 2017 sehr großzügig und modern renoviert und neu eingerichtet.
 
Das Spektrum der Gastroenterologie deckt u. a. Ösophago-Gastro-Duodenoskopien mit Polyp­abtragung, Ballondilatation, Bougierung, Stentanlagen, OTSC-Clips, Endoskopische Muko­sek­to­mie, Ösophagusvarizenligaturen, Fundusvarizensklerosierung, PEG und PEJ, Coloskopien, Kapselendoskopie, Doppelballonenteroskopie, diagnostische und therapeutische Endosono­graphie (KV-Ermächtigung), ERCP, hochauflösende Manometrie und 24h-pH-Metrie mit Impedanz (KV-Ermächtigung) und die „High-end“-Sonographie mit Kontrastmittelsonographie ab. Mit der derzeit modernsten Gerätegeneration (Olympus GIF H 180, CF H 180 AL) sind Untersuchungen in HDTV-Technik, Schleimhautanfärbungen in NBI-Technik und Zoom-Endoskopie möglich.
 
Es liegen die vollen Weiterbildungsermächtigungen für die Innere Medizin (36 Monate) sowie Hämatologie / Onkologie (36 Monate) und Gastroenterologie (36 Monate) vor. Die Ruf­bereit­schaft erfolgt mit den Oberärzten der anderen internistischen Kliniken im Kollegialsystem klinikübergreifend. Die endoskopische Bereitschaft wird von den Gastroenterologen und Pneumologen erbracht.
 
Ihr Profil:
Gesucht wird ein Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie mit ausreichend Erfahrungen in der diagnostischen und therapeutischen Gastroskopie und Coloskopie sowie ersten Erfahrungen im Bereich der ERCP. Weitere Fähigkeiten, wie z. B. in der Endo­sono­graphie und Kontrastmittelsonographie, können in der Klinik erworben werden.
 
Gewünscht wird eine motivierte, teamorientierte und zuverlässig arbeitende Persönlichkeit mit Verantwortungsbewusstsein. Freude an der Tätigkeit in einer breit aufgestellten Inneren Klinik sowie an organisatorischen Aufgaben runden Ihr Profil ab. Pro Monat fallen 5 - 6 Rufdienste an.
 
Wir bieten Ihnen:
Geboten wird Ihnen eine unbefristete Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten in einer modern ausgestatteten, expandierenden Klinik mit sehr guter Arbeitsatmosphäre. Bei entsprechender Eignung bieten wir Ihnen die Koordination des Darmkrebs-Zentrums an. Sie erhalten eine leistungsorientierte Vergütung und eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge. Eine Teilzeit­be­schäftigung kann vereinbart werden. Geschulte Fachkräfte übernehmen Codier- und Admini­stra­tionsaufgaben. Ihre Fort- und Weiterbildung wird großzügig unterstützt. Sollten Sie umziehen wollen oder müssen, sind wir Ihnen bei der Wohnraumbeschaffung behilflich und beteiligen uns bei Bedarf an den Umzugskosten.
 
Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte postalisch an die Personalabteilung oder an: meine.bewerbung@klinikum-guetersloh.de. Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Innere Medizin II, Herr Prof. Dr. med. Gero Massenkeil, unter der Telefonnummer 05241/83-24302 gerne zur Verfügung.
 
Informationen zur Stadt Gütersloh erhalten Sie unter: www.guetersloh.de
CLINOTEL ist ein starker, bundesweit tätiger Verbund wirtschaftlich gesunder und innovativer Krankenhäuser in öffentlicher und freigemein­nütziger Trägerschaft. www.clinotel.de
 
Klinikum Gütersloh gGmbH, Reckenberger Straße 19, 33332 Gütersloh 

Kontakt

Herr Prof. Dr. med. Gero Massenkeil

Chefarzt der Klinik für Innere Medizin
Klinikum Gütersloh gGmbH

Reckenberger Straße 19
33332 Gütersloh (Deutschland)

Telefon: 05241/83-24302