Arzt in Weiterbildung / Facharzt (m/w/d) Klinik für Urologie gemerkt

Arbeitgeber-Info

Diakonie Klinikum Dietrich Bonhoeffer GmbH

Allendestraße 30

17036 Neubrandenburg (Deutschland)

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Arzt | Ärztin
Fachrichtung: Urologie
Tätigkeitsbereich: Klinik - Sonstige
Position: Klinik - Assistenzarzt
Eintrittsdatum: ab sofort
Gehalt: AVR DW M-V
Standort: Allendestraße 30
17036 Neubrandenburg (Deutschland)
Stellenanzeige öffnen

Jobbeschreibung

Wir suchen Sie:
 
Arzt in Weiterbildung / Facharzt (m/w/d)
zur Verstärkung unseres Teams in der 
Klinik für Urologie
 
Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum (Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Greifswald) ist ein überregionales Versorgungszentrum mit über 1.000 Betten in 28 chefarztgeführten Kliniken und Instituten in Neubrandenburg, Altentreptow, Malchin und Neustrelitz. Für die bundesweit besten Umfrage-Ergebnisse hinsichtlich der Zufriedenheit von Patienten, Mitarbeitern und ein­wei­senden Ärzten wurden wir kürzlich ausgezeichnet.
 
Die Klinik für Urologie verfügt über 21 Planbetten. In modern gestalteten OP- und Funktions­bereichen werden offenchirurgische, endoskopische und laparoskopische Eingriffe der modernen Urologie durchgeführt. Neben den Schwerpunkten Endourologie, perkutanen Operationen und ESWL wird das Spektrum der modernen operativen und konservativen Uro-Onkologie (RPE, RLA, Neoblase, Polychemotherapie etc.) Inkontinenzoperationen, laparoskopische Eingriffe und LDR-Brachytherapie angeboten.
 
Die technische Ausstattung ist auf dem neuesten Stand. Neben einem endourologischen Arbeitsplatz (Dornier Gemini) stehen Laser, Urodynamik, zwei BK-Ultraschallgeräte und ein modernes endo­urologisches / perkutanes / laparoskopisches Instrumentarium zur Verfügung. Die Fusionsbiopsie der Prostata ist routinemäßiger Gegenstand der Diagnostik. Zusätzlich wird derzeit die HoLEP etabliert.
 
Der Chefarzt verfügt über eine volle Weiterbildungsbefugnis im Fachgebiet Urologie (60 Monate) sowie über die volle Weiterbildungsbefugnis in der medikamentösen Tumortherapie (12 Monate).
 
Wir suchen eine interessierte und engagierte Persönlichkeit, die Freude an einer verantwortungs­vollen klinischen Tätigkeit hat.
 
Wir bieten:
 
Die Stadt Neubrandenburg (ca. 66.000 Einwohner) liegt in landschaftlich äußerst reizvoller Umgebung direkt am Tollensesee im nördlichen Bereich der Mecklenburger Seenplatte, angrenzend an den Müritznationalpark. Die Ostseeküste und die Hauptstadt Berlin sind schnell erreichbar. Es bestehen ein attraktives kulturelles Angebot sowie vielfältige Möglichkeiten für Outdoor-Freizeit­aktivitäten. Alle weiterführenden Schulen befinden sich am Ort.
 
Weitere Informationen erteilt der Chefarzt, Herr Dr. med. Patrick Ziem, Tel.: 0395 775-2860.
 
Ihre Online-Bewerbung richten Sie bitte an unser Bewerberportal über: https://bewerber.dbknb.de/94
 
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an die
 
Diakonie Klinikum Dietrich Bonhoeffer GmbH 
Hauptbereich Personal- und Sozialwesen 
Postfach 40 01 35, 17022 Neubrandenburg
Tel.: 0395 775-2021, Fax: 0395 775-2019

Kontakt

Dr. med. Patrick Ziem

Chefarzt
Diakonie Klinikum Dietrich Bonhoeffer GmbH

17036 Neubrandenburg (Deutschland)

Telefon: 0395 775-2860