Oberarzt (m/w/d) Klinik für Kinder und Jugendliche gemerkt

Arbeitgeber-Info

Klinikum Leverkusen gGmbH

Paracelsusstraße 15

51375 Leverkusen (Deutschland)

Jobdetails

Beruf: Arzt | Ärztin
Fachrichtung: Kinder- und Jugendmedizin - Neonatologie
Tätigkeitsbereich: Klinik - Sonstige
Position: Klinik - Oberarzt
Eintrittsdatum: ab sofort
Vertragsart: Voll- und Teilzeit
Gehalt: TVöD-Ärzte/VKA
Standort: Paracelsusstraße 15
51375 Leverkusen (Deutschland)
Stellenanzeige öffnen

Jobbeschreibung

Wir suchen zur Unterstützung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen

Oberarzt (m/w/d) Klinik für Kinder und Jugendliche
mit Schwerpunkt Neonatologie


Die Klinik für Kinder und Jugendliche hat insgesamt 70 Betten einschließlich einer neo­nato­logisch-pädiatrischen Intensivstation mit 18 Betten (davon 10 Beatmungsplätze) und einer Neonatologischen Intermediate Care Station. Jährlich werden mehr als 4.000 Patienten stationär sowie ca. 15.000 Patienten ambulant behandelt. Das Klinikum ist als Perinatalzentrum Level 1 anerkannt und betreut im eigenen Haus ca. 1.700 Geburten sowie in den kooperierenden Kliniken nochmals ca. 5.500 Geburten pro Jahr. Die Pränatalmedizin (Diagnostik und Therapie) ist weit überregional bekannt, so dass 900 Früh- und Neugeborene stationär betreut werden, davon in den letzten Jahren 75 extrem Frühgeborene mit einem hohen Anteil an angeborenen Fehlbildungen. Das Team im Mutter-Kind-Zentrum betreut Schwangere, Ungeborene und Neugeborene aus ganz Deutschland und ist in der Lage, alle vor- und nachgeburtlichen Probleme von Schwange­ren und ihren Kindern auf höchstem Niveau inter­diszi­plinär zu behandeln. Die pädia­trischen Subdisziplinen Kardiologie, Pädiatrische Intensivmedizin, Gastro­entero­logie, Diabetologie / Endokrinologie, Neuropädiatrie und ein SPZ vervollständigen das Portfolio der Kinderklinik.

Sie sind Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin und haben eine Ausbildung im Schwer­punkt Neonatologie absolviert. Darüber hinaus ist eine weitere Zusatzqualifikation von Vorteil. Die Ausbildung der Assistenzärzte in Weiterbildung zum Facharzt liegt Ihnen am Herzen und wird als wichtiger Bestandteil Ihrer Tätigkeit gesehen. Wir bieten Ihnen eine attraktive Stelle in einem jungen kollegialen Team mit aktuell 9 Neonatologen, mit flachen Hierarchien in einem expandierenden Umfeld eines Perinatalzentrums Level 1 mit einem weit überregionalen bekannten Pränatalzentrum in einem in seinen Strukturen einzig­artigen Mutter-Kind-Zentrum.
Die Entwicklung eigener klinischer oder wissenschaftlicher Schwerpunkte wird unterstützt.

Wir wünschen uns einen motivierten Kollegen


Wir bieten Ihnen


Weitere Informationen über unser medizinisches Spektrum erhalten Sie über unsere Homepage unter: www.klinikum-lev.de

Das Klinikum Leverkusen, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln, ist ein Krankenhaus der regionalen Spitzenversorgung mit Einrichtungen für eine hoch­quali­fi­zierte Diagnostik, Therapie und Pflege. Mehr als 2.300 Menschen kümmern sich in 12 medizi­nischen Fachabteilungen mit 740 Betten, zahlreichen Zentren, im Service, der Verwaltung und den Tochtergesellschaften um die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Patientinnen und Patienten.
Der Mensch im Mittelpunkt unseres Handelns


Die Klinikum Leverkusen gGmbH hat ihre 100%ige Tochtergesellschaft, die Klinikum Leverkusen Service GmbH, als Personaldienstleister mit dem Beset­zungs­verfahren der genannten Stelle beauftragt.

Wir verfolgen offensiv das Ziel, im Rahmen der Vorgaben des LGG NW den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, zu erhöhen. Schwerbehinderte werden im Rahmen der Vorgaben des Sozial­gesetz­buches IX gefördert.


Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit in unserem Hause haben, freuen wir uns über Ihre aussagefähige Online-Bewerbung:

bewerbung@kls-lev.de


Oder bewerben Sie sich per Post:

Klinikum Leverkusen Service GmbH
Geschäftsbereich Personal
Frau Gaby Henning
Paracelsusstraße 15
51375 Leverkusen

Für weitere Informationen steht Ihnen der Direktor der Klinik für Kinder und Jugendliche, PD Dr. Joachim Eichhorn, unter Telefon 0214 13-48000 gerne zur Verfügung.

Kontakt

PD Dr. Joachim Eichhorn

Direktor der Klinik für Kinder und Jugendliche
Klinikum Leverkusen gGmbH

Paracelsusstraße 15
51375 Leverkusen (Deutschland)

Telefon: 0214 13-48000