Ärzte in Weiterbildung (m/w/d) für die Klinik Innere Medizin gemerkt

Arbeitgeber-Info

St. Antonius Hospital Eschweiler

Dechant-Deckers-Str. 8

52249 Eschweiler (Deutschland)

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Arzt | Ärztin
Fachrichtung: Innere Medizin - allgemein
Tätigkeitsbereich: Klinik - Sonstige
Position: Klinik - Assistenzarzt
Eintrittsdatum: ab sofort
Vertragsart: Vollzeit
Standort: Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler (Deutschland)
Stellenanzeige öffnen

Jobbeschreibung

Die St.-Antonius-Hospital gGmbH in Eschweiler ist als Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH-Aachen mit 398 Betten ein im Krankenhausplan ausgewiesenes und in der Region etabliertes medizinisches Kompetenz- und Gesundheitszentrum.
 
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Ärzte in Weiterbildung (m/w/d) für die Klinik Innere Medizin
 
Abteilungsprofil:
In der Klinik für Innere Medizin behandeln wir Patientinnen und Patienten mit akuten und chronischen internistischen Erkran­kungen nach modernsten Methoden entsprechend den aktuellen nationalen und internationalen Leitlinien. Die Internistische Intensivmedizin (11 Betten, mit voller Weiterbildungsermächtigung) Gastroenterologie, Nephrologie (stationäre und ambu­lanter Dialyse) sowie Pneumologie und Angiologie bilden weitere Schwerpunkte der Abteilung. Des Weiteren unterhalten wir eine Internistische Notaufnahmestation mit Chest Pain Unit.
 
Es bestehen folgende Weiterbildungsermächtigungen: Common Trunk Innere Medizin 36 Monate, Innere Medizin / Allgemein­medizin 36 Monate / 24 Monate, Kardiologie 36 Monate, Pneumologie 24 Monate, Nephrologie 24 Monate, Internistische Intensivmedizin 24 Monate, Angiologie 24 Monate.
 
Der kardiologische Schwerpunkt deckt das komplette Spektrum der nicht-invasiven und invasiven Kardiologie ab, einschließ­lich Schrittmacher, ICD und CRT Therapie. Die angeschlossene Radiologie verfügt über ein Kardio-MRT und Kardio-CT, die gemeinsam betrieben werden.
 
In der invasiven Kardiologie führen wir auf 2 Herzkatheterplätzen inklusive elektrophysiologischem Messplatz pro Jahr ca. 3.200 Linksherzkatheteruntersuchungen, davon 1.100 Interventionen, durch. Es besteht eine 24-Stunden Interventions­bereitschaft.
 
Tägliche interne und regelmäßige überregionale Fortbildungsveranstaltungen tragen zu einer beständigen Qualität in der medizinischen Versorgung unserer Patienten bei und bilden die Basis einer fundierten Ausbildung. Darüber hinaus werden die verschiedenen Bereiche der Inneren Medizin durch umfangreiche im Intranet hinterlegte evidenzbasierte Behandlungs­standards und Organisationsabläufe inhaltlich abgedeckt.
 
Wir bieten Ihnen:
 
Voraussetzungen:
 
Die Stadt Eschweiler bietet als Standort in der Euregio Maas-Rhein eine optimale Anbindung zu den Großstädten Aachen, Köln und Düsseldorf sowie einen hohen Freizeitwert u. a. durch die Nähe zur Nordeifel, Belgien und den Niederlanden. Alle Schul­formen sind am Ort vertreten. Wir sind behilflich bei der Kinderbetreuung und unterstützen bei Bedarf die Wohnungssuche.
 
Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung entsprechend berücksichtigt.
 
Unsere Einrichtung hat sich der Umsetzung der Präventionsrahmenordnung (§ 3 der Ordnung zur Prävention gegen sexuali­sierte Gewalt an Minderjährigen und schutz- oder hilfebedürftigen Erwachsenen für das Bistum Aachen) verpflichtet.
 
Wenn Sie dieses Aufgabengebiet interessiert, dann richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit aussagefähigen Unterlagen im PDF-Format gerne per E-Mail an: bewerbung@sah-eschweiler.de.
 
 
Für einen ersten Telefonkontakt steht Ihnen unser Chefarzt, Herr Prof. Dr. Janssens, unter der Telefonnummer 02403-76-1227 gerne zur Verfügung.

Kontakt

Herr Prof. Dr. Janssens

Chefarzt
St. Antonius Hospital Eschweiler

Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler (Deutschland)

Telefon: 02403-76-1227