Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin gemerkt

Arbeitgeber-Info

Lebenszentrum Königsborn gGmbH

Zimmerplatz 1

59425 Unna (Deutschland)

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Arzt | Ärztin
Fachrichtung: Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie
Tätigkeitsbereich: Klinik - Sonstige
Position: Klinik - Facharzt
Eintrittsdatum: ab sofort
Vertragsart: Voll- und Teilzeit, unbefristet
Gehalt: Tarifvertrag Marburger Bund
Standort: Zimmerplatz 1
59425 Unna (Deutschland)
Stellenanzeige öffnen

Jobbeschreibung

Die Lebenszentrum Königsborn gGmbH mit Sitz in Unna betreibt insgesamt acht Ein­richtungen für Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen mit und ohne Behinde­rungen und ist Träger der Ambulanten Dienste Königsborn. Mit insgesamt mehr als 560 Mitarbeitern ist das Lebenszentrum ein wichtiger Arbeitgeber in der Region.

In der Fachklinik für Kinderneurologie mit einem landesweiten Versorgungsauftrag für 40 Betten und dem angeschlossenen Sozialpädiatrischen Zentrum Königsborn mit jährlich über 7.000 Behandlungsfällen werden Kinder und Jugendliche ambulant und stationär mit akuten neurologischen Erkrankungen, Epilepsien, neuropädiatrischen und sozial­pädia­trischen Fragestellungen, Entwicklungs- und Verhaltens- sowie psychischen Störungen versorgt.

Zur Verstärkung unseres Teams im Sozialpädiatrischen Zentrum suchen wir ab sofort einen

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin
oder Facharzt für Kinder- und Jugend­psychiatrie und -psychotherapie oder Assistenzarzt in Weiterbildung (m/w/d)


in unbefristeter Teilzeit- oder Vollzeittätigkeit.

Wir sind Kinderärzte, Neuropädiater, Psychotherapeuten, Psychologen, Sozialpädagogen, Sprachtherapeuten, Ergotherapeuten, Physiotherapeuten und Sozialarbeiter, die sich mit allen Entwicklungsaufgaben im Kindes- und Jugendalter befassen. Unser SPZ und die Fachklinik versorgen ambulant und stationär jährlich ca. 3.500 Kinder und Jugendliche mit akuten neurologischen Erkrankungen, Epilepsien, neuropädiatrischen und sozial­pädia­trischen Fragestellungen sowie Entwicklungs- und Verhaltensstörungen.

Die Aufgaben beinhalten die verantwortliche Fallführung im Sozialpädiatrischen Zentrum mit Erstellen eines Förder- und Behandlungskonzeptes im multiprofessionellen Team sowie Beratung und Begleitung der Eltern oder betreuender Personen. Die Behand­lungs­konzepte richten sich an der neuro- / sozialpädiatrischen Komplexbehandlung aus. Ein weiteres Aufgabenfeld ist die Mitarbeit in der interdisziplinären Frühförderung.

Sie überzeugen uns durch:


Wir bieten Ihnen:


Ihre Fragen beantwortet gern Frau Dr. Hameister, Chefärztin, Tel.-Nr.: 02303/9670-509.

Haben Sie Interesse an einer neuen Herausforderung?
Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail, an:

Lebenszentrum Königsborn gGmbH
Personalabteilung
Zimmerplatz 1, 59425 Unna
bewerbung@lebenszentrum-koenigsborn.de
www.lebenszentrum-koenigsborn.de

Hiermit verweisen wir auf die Datenschutzbestimmungen für Bewerber der EU-DSGVO https://www.lebenszentrum-koenigsborn.de/datenschutz/

Kontakt

Frau Dr. Hameister

Chefärztin
Lebenszentrum Königsborn gGmbH

Zimmerplatz 1
59425 Unna (Deutschland)

Telefon: 02303/9670-509