Ergotherapeut (m/w/d) gemerkt

Arbeitgeber-Info

Kai Radlow

Die diakonische Stiftung Friedehorst mit ihren gemeinnützigen
Tochtergesellschaften ist ein modernes Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft und mit 1.200 Mitarbeitenden größter Arbeitgeber in Bremen-Nord.

Unsere Dienstleistungen umfassen die Bereiche Senioren und Pflege, Menschen mit Behinderung, Teilhabe am Arbeitsleben sowie die berufliche Rehabilitation. Dabei betreut und begleitet Friedehorst jährlich etwa 1.500 Menschen.

Rotdornallee 64

28717 Bremen (Deutschland)

Telefon: 0421 6381 0

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Ergotherapeut/in
Tätigkeitsbereich: Pflegeheim
Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Rotdornallee 64
28717 Bremen (Deutschland)

Jobbeschreibung

Dienste für Senioren und Pflege Friedehorst gGmbH

Ergotherapeut (m/w/d)

in Vollzeit oder Teilzeit, befristet bis zum 31.03.2021 (Eine Verlängerung ist nicht ausgeschlossen)

 

Die diakonische Stiftung Friedehorst mit ihren gemeinnützigen Tochtergesellschaften ist ein modernes Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft und mit 1.200 Mitarbeitenden größter Arbeitgeber in Bremen-Nord.

Unsere Dienstleistungen umfassen die Bereiche Senioren und Pflege, Menschen mit Behinderung, Teilhabe am Arbeitsleben sowie die berufliche Rehabilitation. Dabei betreut und begleitet Friedehorst jährlich etwa 1.500 Menschen.

Die Dienste für Senioren und Pflege zeichnen sich in besonderer Weise durch den eigenen ärztlichen und therapeutischen Dienst aus. Das therapeutische Team, bestehend aus Physio- und Ergotherapeuten, ist für unsere drei Pflegeeinrichtungen auf dem Campus zuständig. Die wichtigste Voraussetzung für Freude und Teilhabe am Leben ist gesundheitliches Wohlergehen. So denken und handeln Sie auch? Dann unterstützen Sie unser therapeutisches Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

 

Ihre Aufgaben:

 

Wir erwarten:

 

Wir bieten Ihnen:

Ihre Fragen beantwortet gerne unsere therapeutische Leitung, Frau Emilia Schoß, unter der Rufnummer 0421 6381 837 oder der E-Mail-Adresse emilia.schoss.dsp@friedehorst.de.

Schwerbehinderte Menschen mit gleicher Qualifikation und persönlicher Eignung werden bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungshinweis: Bitte bewerben Sie sich über das Online-Bewerbungsformular unter www.friedehorst.de/jobs

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten und Sie unser engagiertes Team unterstützen wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum  15.03.2020 an

 

Dienste für Senioren und Pflege Friedehorst gGmbH

Personalabteilung

28717 Bremen

www.friedehorst.de

 

Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grundlage von § 6 Nr. 5 DSG-EKD zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens. Ggf. geben wir Ihre Daten auch an mit der Dienste für Senioren und Pflege Friedehorst gGmbH verbundene Unternehmen auf Grundlage unserer und Ihrer berechtigten Interessen nach § 6 Nrn. 4 und 8 DSG-EKD weiter. Der Weitergabe können Sie jederzeit widersprechen.

 

 

Kontakt

Kai Radlow

Personalreferent
Stiftung Friedehorst

Rotdornallee 64
28717 Bremen (Deutschland)

Telefon: 0421 6381 0

eMail schreiben

zur Homepage