Oberarzt (gn) Psychiatrie gemerkt

Arbeitgeber-Info

Universitätsklinikum Münster

Albert-Schweitzer-Straße 33

48149 Münster (Deutschland)

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Arzt | Ärztin
Fachrichtung: Psychiatrie und Neurologie (Nervenarzt)
Tätigkeitsbereich: Klinik - Sonstige
Position: Klinik - Oberarzt
Eintrittsdatum: ab sofort
Vertragsart: Vollzeit
Gehalt: Vergütung nach TV-Ä
Standort: Albert-Schweitzer-Straße 33
48149 Münster (Deutschland)
Stellenanzeige öffnen

Jobbeschreibung

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Enga­ge­ment jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Enga­ge­ment, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.

Für unsere Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (Direktor: Prof.Dr. med. Bernhard Baune) am Zentrum für Psychosoziale Medizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf 5 Jahre mit der Möglichkeit der Entfristung, einen engagierten


Oberarzt (gn*) Psychiatrie
(*gn=geschlechtsneutral)
Vollzeitbeschäftigt mit wöchentlich 42 Stunden
Vergütung nach TV-Ä
Kennziffer: 04324


Unsere Universitätsklinik hat neben der sektoralen Versorgung des westlichen Teils von Münster ein über­regionales Einzugsgebiet und umfasst 95 stationäre Betten, eine Tagesklinik sowie eine Institutsambulanz. Das Behandlungsspektrum umfasst das gesamte Spektrum psychischer Störungen des Erwachsenenalters. Die Klinik ist traditionell durch ihre besondere Kompetenz bei innovativen biologischen und psychotherapeutischen Therapien mit ihren multimodalen Behandlungskonzepten ausgewiesen. Es besteht die Möglichkeit zur Weiterqualifikation für weiterführende Leitungsfunktionen. Die Klinik umfasst herausragende Forschungs­möglichkeiten im Bereich der Molekularen Grundlagen psychischer Erkrankungen, der multimodalen Bildgebung, MEG, der translationalen Psychiatrie sowie der diagnostischen und therapeutischen klinischen Forschung im Spektrum von biologischen, psychologischen und psychotherapeutischen Verfahren.


Ihr Aufgabenbereich:


Wir erwarten von Ihnen:


Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre eigenen klinischen und wissenschaftlichen Interessenschwerpunkte auszubauen, z. B. durch den Aufbau von überregional frequentierten Spezialambulanzen. Sie können die Behandlungskonzepte unserer Klinik maßgeblich (weiter-) entwickeln und werden bei Interesse in Ihrem Habilitationsvorhaben weitreichend unterstützt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Klinikdirektor Univ.-Prof. Bernhard Baune unter Telefon 0251 83-56664.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportal bis zum 18.12.2019. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.karriere.ukmuenster.de.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Kontakt

Bernhard Baune

Klinikdirektor Univ.-Prof.

Albert-Schweitzer-Straße 33
48149 Münster (Deutschland)

Telefon: 02518356664

eMail schreiben