# 20.179/02 Chefarzt (m/w/i) Frauenheilkunde/Geburtshilfe gemerkt

Arbeitgeber-Info

S-N-U SABINE NIXDORF GmbH

---------------------------------------------
www.s-n-u.de
---------------------------------------------
Die S-N-U mit 256 Fachgebieten seit 1994 einer der Marktführer für WISSENSDIENSTLEISTUNGEN im Lande. Im Bereich: Training, Coaching, Weiterbildung betreuen wir alleine 184 Akademien und Institute.

In der Personalentwicklung und Unternehmens- bzw. Personalberatung über 2.000 Firmen.

---------------------------------------------
www.docmedica.de
---------------------------------------------
Als Geschäftsbereich der S-N-U SABINE NIXDORF GmbH ist DOCMEDICA spezialisiert auf die Beschaffung und Vermittlung von Ärzten und Führungskräften (m/w/i).

Wir suchen und finden Assistenzärzte, Fachärzte, Oberärzte, Chefärzte, Führungskräfte (m/w/i) für Kliniken und Unternehmen.

Industriestr. 100

59192 Bergkamen (Deutschland)

Telefon: +49-2307-2850-100

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Arzt | Ärztin
Fachrichtung: Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Tätigkeitsbereich: Klinik - Sonstige
Position: Klinik - Chefarzt
Eintrittsdatum: ab sofort
Vertragsart: Vollzeit
Gehalt: Nach Absprache
Standort: Industriestr. 100
59192 Bergkamen (Deutschland)

Jobbeschreibung

Unser Angebot #20.179/02 – Ihre Zukunfts-­Chance

Chefarzt (m/w/i) Frauenheilkunde/Geburtshilfe
 
Am Rande des Ruhrgebietes betreibt unser Mandant ein Klinikum der Schwerpunktversorgung. Mit mehr als 300 Betten und einem von der Geburtshilfe bis zur Geriatrie reichenden Angebot zeichnet dieses für die zentrale medizinische Versorgung in der Region verantwortlich. Zertifiziert als regionales Traumazentrum, pflegt es umfassende Kooperationen sowohl auf lokaler Ebene mit den niedergelassenen Ärzten als auch überregional mit Fachkliniken und Kompetenzzentren.
 
In der Position:
Chefarzt (m/w/i) Frauenheilkunde/Geburtshilfe
arbeiten Sie im Kollegialsystem in der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe mit zertifiziertem angeschlossenem Brustzentrum obliegt Ihnen die Leitung des geburtshilflichen Bereiches unterstützen Sie das Team in zwei Kreißsälen mit über 700 Geburten pro Jahr sind Sie verantwortlich für die Führung und Entwicklung der Leistungsbereiche der Abteilung engagieren Sie sich für die Weiterentwicklung Ihres Teams arbeiten Sie kollegial und kooperativ abteilungsintern sowie interdisziplinär
 
Sie verfügen über
die Facharztausbildung Frauenheilkunde und Geburtshilfe sowie die Zusatzqualifikation Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin langjährige Erfahrung und fundierte Kenntnisse im gesamten Behandlungsspektrum Ihres Fachgebietes die Fähigkeit, interdisziplinär zu handeln und zu denken hervorragende Kommunikationsfähigkeit, ein hohes Verantwortungsbewusstsein sowie Engagement und Durchsetzungsfähigkeit
 
Unser Mandant bietet Ihnen
ein herausforderndes und anspruchsvolles Tätigkeitsgebiet systematische und langfristige Qualifizierungs-­ und Weiterbildungsmaßnahmen ein motiviertes und leistungsfähiges Team eine der Bedeutung der Position angemessene Vergütung
 
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ausschließlich komplette Bewerbungsunterlagen* per E-­Mail berücksichtigen können. Für Fragen steht Ihnen selbstverständlich gerne
 
Ihre Ansprechpartnerin
Frau Sabine Nixdorf
unter Telefon­Durchwahl +49 (0)2307-­2850-­120
oder
Mobil +49 (0)151-­684­10­-684
 
bzw. per E­-Mail an:
sabine.nixdorf@s­-n-­u.eu zur Verfügung.
 
Wir freuen uns auf Sie!
 
* O. g. Angaben sind freiwillig. Es gilt das AGG sowie die DSGVO neueste Fassung.

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Information (m/w/i)

 

Das Bundesverfassungsgericht (BverfG) hat am 10. Oktober 2017 (Az.: 1 BvR 2019/16) im Zusammenhang mit §§ 21, 22 Personenstandsgesetz (PStG) einen Entschluss zum dritten Geschlecht gefasst – mit großer Bedeutung auch für das Arbeitsrecht. Danach ist der Gesetzgeber aufgefordert, bis 31. Dezember 2018 das Personenstandsrecht zu ändern, um Personen, die sich dauerhaft weder dem männlichen, noch dem weiblichen Geschlecht zugehörig fühlen, eine passende Eintragungsmöglichkeit im Geburtenregister zu ermöglichen. Geschlechtseintrag, zum Beispiel >>divers oder inter<<. Wir haben daher seit September 2018 unsere Anzeigentexte geändert auf:

 

m (männlich) w (weiblich) i (inter). Wolfgang Mueller-Nixdorf (​​Direktor | CIO | CMO | CDO).

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Kontakt

Nancy Dünow

Teamleitung Recruiting
S-N-U SABINE NIXDORF GmbH

Industriestr. 100
59192 Bergkamen (Deutschland)

Telefon: 02307-2850-116

eMail schreiben

zur Homepage