Assistenzarzt (m/w/d) Innere Medizin gemerkt

Arbeitgeber-Info

Kreisklinik Ottobeuren

Bad Wörishofer Str. 44

87719 87719 Mindelheim (Deutschland)

Jobdetails

Beruf: Arzt | Ärztin
Fachrichtung: Innere Medizin - allgemein
Tätigkeitsbereich: Klinik - Sonstige
Position: Klinik - Assistenzarzt
Eintrittsdatum: ab sofort
Gehalt: TV-Ärzte/VKA
Standort: 87724 Ottobeuren (Deutschland)
Stellenanzeige öffnen

Jobbeschreibung

Mit vereinten Kräften Zukunft gestalten

Die Kreiskliniken Unterallgäu sind ein selbstständiges Kommunalunternehmen des Landkreises Unterallgäu. Mit ca. 750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Klinikstandorten Mindelheim (199 Betten) und Ottobeuren (118 Betten und 12 Plätze in der teilstationären Schmerztherapie) stellen sie die akutstationäre Krankenhausversorgung im Unterallgäu sicher. Beide Kliniken sind Notarztstandort. Die Kreisklinik Mindelheim ist Akademisches Lehrkrankenhaus der LMU München. Der Klinikstandort Ottobeuren beheimatet neben der Fachabteilung Innere Medizin mit Pneumologie die Fachabteilungen für Anästhesiologie und Chirurgie (Unfallchirurgie, Orthopädie, Allgemein-, Thorax- und Viszeralchirurgie) sowie die Belegabteilung Augenheilkunde und ein Schmerzzentrum.

Wir suchen für die Innere Abteilung am Klinikstandort Ottobeuren zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


ASSISTENZARZT (M/W/D)
INNERE MEDIZIN


Die Abteilung der Inneren Medizin steht unter der Leitung von Prof. Dr. Hautmann und hält 60 Betten inklusive Betten auf der interdisziplinären Intensivstation bereit. Die internistischen Schwerpunkte sind Pneumologie, Gastroenterologie und Intensivmedizin. Der Chefarzt verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung im Gebiet der Inneren Medizin und Allgemeinmedizin sowie dem Teilbereich Pneumologie.


Ihr Aufgabengebiet umfasst:

 

So überzeugen Sie uns:

Sie begeistern sich für das Fach Innere Medizin. Ein freundlicher Umgang mit unseren Patienten ist für Sie ebenso selbstverständlich wie Eigeninitiative und verantwortungsbewusstes Arbeiten. Bei ausländischen Bewerbern setzen wir die deutsche Approbation oder die Berufserlaubnis nach §10 BÄO voraus.

 

So überzeugen wir Sie:

Wir bieten in einer wertschätzenden Atmosphäre ein vielseitiges Aufgabengebiet in einem familienfreundlichen Gesundheitsunternehmen. Die Bezahlung erfolgt nach dem Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an kommunalen Krankenhäusern (TV-Ärzte/VKA) mit einer arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung. Die Abgeltung von Mehrarbeit erfolgt durch eine Kombination von Freizeitausgleich und Vergütung. Wir unterstützen Sie bei der Wohnungssuche.

Und übrigens:

Ottobeuren, schön gelegen am Alpenrand in Bayern, zeichnet sich durch eine für das Allgäu typische hohe Lebensqualität aus. Breit gefächerte Freizeitmöglichkeiten und viele kulturelle Angebote finden Sie hier ebenso wie alle weiterführenden Schulen. Durch die günstige Verkehrslage sind München, Augsburg, der Bodensee und die Bergwelt rasch erreichbar.

Für weitere Informationen steht Ihnen Chefarzt Prof Dr. Hubert Hautmann unter Telefon 08332/792-5463 gerne zur Verfügung. Besuchen Sie uns online: www.kreiskliniken-unterallgaeu.de

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe des möglichen Eintrittstermins per E-Mail als PDF-Datei mit max. 6 MB oder Post an:


Kreiskliniken Unterallgäu
Personalabteilung
Herr Peter Eichler
Bad Wörishofer Str. 44
87719 Mindelheim
bewerbung@kkh.unterallgaeu.de

www.meinearztstelle.de

 

Kontakt

Prof Dr. Hubert Hautmann

Chefarzt
Kreisklinik Ottobeuren

(Deutschland)

Telefon: 08332/792-5463