Oberarzt (m/w/d) Kardiologie gemerkt

Arbeitgeber-Info

LendersBeratung Personalberatung im Gesundheitswesen

Zweibrücker Str. 7

42697 Solingen (Deutschland)

Telefon: 0212 768 27

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Arzt | Ärztin
Fachrichtung: Innere Medizin - Kardiologie
Tätigkeitsbereich: Klinik - Sonstige
Position: Klinik - Oberarzt
Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Rheinland-Pfalz (Deutschland)

Jobbeschreibung

UNSER ANGEBOT: 

Oberarzt (w/m/d) Kardiologie

Verbundkrankenhaus in Rheinland-Pfalz

 

Der Träger: Das Wirtschaftsunternehmen mit 130 Standorten und insgesamt 6.300 Mitarbeitern befindet sich im Besitz einer römisch-katholischen Ordensgemeinschaft und fasst in ihrer Holding mehr als 20 Gesellschaften zusammen. Die GmbH umfasst seit einer Neustrukturierung im Jahr 2019 unter anderem vier Krankenhäuser, vier medizinische Versorgungszentren, dreizehn Seniorenzentren, Einrichtungen zur ambulanten Seniorenhilfe und Tagespflege und vier Ausbildungseinrichtungen für Gesundheits- und Pflegeberufe mit Sitz in Hessen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz.

 

Das Krankenhaus: Eines der Akutkrankenhäuser der Grund- und Regelversorgung ist ein moderner Standort mit 166 Betten und einem umfangreichen und qualifizierten Leistungsspektrum in bester Mosellage. Das Krankenhaus verfügt über die Hauptfachabteilungen Innere Medizin mit den Schwerpunkten Gastroenterologie und Kardiologie (mit 24-Stunden Herzkatheter-Labor), Allgemein- und Unfallchirurgie sowie Orthopädie, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Anästhesie, Intensiv- und Palliativmedizin, Gynäkologie, HNO- und Augenheilkunde. Die Versorgung im Rahmen der unterschiedlichen Sprechstundentermine erfolgt im angebundenen Elektivzentrum.

 

Die Fachabteilung: Die Klinik für Innere Medizin untergliedert sich grob in die zwei Schwerpunkte Herz- und Gefäßzentrum mit Elektrophysiologie und Pulmologie sowie Gastroenterologie mit Endoskopie, Diabetes mellitus und Ernährungsmedizin. Darüber hinaus ist die Schlaganfallversorgung in Form einer Stroke Unit durch ein multiprofessionelles Team der Inneren Medizin angegliedert. 

Die Medizinische Klinik verfügt über eine moderne apparative Ausstattung und ein breites technisches Spektrum zur Versorgung von Patienten mit Erkrankungen der inneren Organe sowie des Gefäßsystems. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Therapie von Herz-, Gefäß- und Kreislauferkrankungen sowie von Krankheiten der Atmungsorgane und der Lungen. Patienten mit schweren lebensbedrohlichen oder überwachungsbedürftigen Krankheitsbildern werden zur Beobachtung auf unsere Intensivstation oder Intermediate-Care-Station verlegt.

 

Im Rahmen des internistischen Schwerpunkts Kardiologie und Angiologie bietet die Klinik in den folgenden Bereichen Diagnostik und Therapie an:

 stabile Durchblutungsstörung des Herzens (KHK)

 akute Durchblutungsstörung des Herzens bzw. des Herzinfarkts (akutes

   Koronarsyndrom)

 erworbene und angeborene Herzklappenfehler

 Herzmuskelschwäche (Herzinsuffizienz) und Herzmuskelerkrankungen

 periphere arterielle Verschlusskrankheit (pAVK)

 venöse Thrombosen, Thromboembolien und Lungenembolien (LAAs)

 Herzrhythmusstörungen

 Bluthochdruck (arterielle Hypertonie)

 LHK Messplatz

 Schrittmacherimplantationen

 Elektrophysiologie

 

Was wir Ihnen bieten: 

       Eine verantwortungsvolle Aufgabe mit langfristiger Entwicklungsperspektive in einem Team mit freundlichem und kollegialem Arbeitsklima und flachen Hierarchien.

       Eine Klinik, die sich im Aufschwung befindet.

       Wir bieten Ihnen eine attraktive Vergütung nach AVR-C Caritas, die sich an Ihren Qualifikationen und Erfahrungen orientiert.

 

Was wir uns von Ihnen wünschen: 

       Sie besitzen die Facharztanerkennung Innere Medizin und Kardiologie bzw. Innere Medizin mit Schwerpunkt Kardiologie (alte WBO).

       Sie sind bereit für den nächsten Schritt und haben Qualifikationen und fundierte Erfahrungen in der interventionellen Diagnostik bzw. Interesse, Ihre bisherigen Erfahrungen zeitnah weiter zu entwickeln.

       Sie sind zur Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst bzw. an der

                24-h-Herzkatheterbereitschaft bereit.

       Sie sind ambitioniert und haben Interesse, die Klinik mit Ihren eigenen Ideen voranzutreiben.

       Sie handeln als Arzt eigenverantwortlich und haben Interesse an der interdisziplinären Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen des Hauses, insbesondere mit der Intensivstation und der Stroke Unit.

 

Die Region: Die Stadt liegt in einem Naherholungs- und Weinanbaugebiet im Herzen von Rheinland-Pfalz unmittelbar an der Mosel. Die Moselregion besitzt einen hohen Freizeitwert und Lebensqualität bei gleichzeitig ausgeprägtem Wohnraumangebot.

Kontakt

Angela Stellmes

LendersBeratung Personalconsulting im Gesundheitswesen

Zweibrückerstr 7
42697 Solingen (Deutschland)

Telefon: 0212 76827

eMail schreiben

zur Homepage