Assistenzarzt / Facharzt (m/w/d) Anästhesiologie, Intensiv-, und Notfallmedizin gemerkt

Arbeitgeber-Info

Mühlenkreiskliniken (AöR) Krankenhaus Lübbecke-Rahden

Virchowstr. 65

32312 Lübbecke (Deutschland)

Telefon: 05741 350

Jobdetails

Beruf: Arzt | Ärztin
Fachrichtung: Anästhesiologie
Tätigkeitsbereich: Klinik
Position: Assistenzarzt
Eintrittsdatum: ab sofort
Gehalt: TV-Ärzte/VKA
Standort: Virchowstr. 65
32312 Lübbecke (Deutschland)
Stellenanzeige öffnen

Jobbeschreibung

Das Krankenhaus Lübbecke-Rahden ist der zweitgrößte Standort der Mühlen­kreiskliniken AöR mit fünf Kliniken (Zentrum für Innere Medizin, Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie, Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Klinik für Urologie, Kinderurologie und Operative Uro-Onkologie), einem Institut für Anaesthesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin und dem Medizinischen Zentrum für Seelische Gesundheit (Psychiatrie und Psychosomatik).

Mit den Standorten in Minden als Universitätsklinikum, in Bad Oeynhausen und Lübbecke-Rahden als Akademische Lehrkrankenhäuser sind die Mühlenkreiskliniken Partner der Ruhr-Universität Bochum im Bereich der Medizinerausbildung.   

Das Krankenhauses Lübbecke-Rahden sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Assistenzarzt / Facharzt (m/w/d) für das Institut für Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin
in Voll- oder Teilzeit

 


Ihr Profil:

Gewünscht wird Spaß an der Patientenversorgung und Interesse an der Weiterbildung in den Bereichen der Fächer Anästhesie, Intensiv-, Notfall- und Schmerzmedizin. Erfahrungen in diesem Gebiet sind wünschenswert, aber keine Bedingung. Die Befähigung zur Teilnahme an Notarztdiensten sollte vorhanden sein, zumindest die Bereitschaft die entsprechende Fachkunde in absehbarer Zeit zu erwerben.

Darüber hinaus suchen wir einen Kollegen mit hoher sozialer Kompetenz, der die Abteilung mitgestalten und entwickeln will.

Unser Angebot:

Als Abteilung und als Krankenhaus bieten wir Ihnen fachliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie professionelle Unterstützung in der beruflichen Entwicklung. Die Vergütung erfolgt nach dem TV-Ärzte/VKA mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Die Städte Lübbecke und Rahden mit KiTa am Krankenhaus, mit Schulen und Angeboten bieten eine tolle Umgebung für Sie und Ihre Familie. Von Natur bis Kultur – Lübbecke und Rahden werden Ihnen gefallen.


Im Interesse der beruflichen Gleichstellung werden Bewerbungen von Frauen und Schwerbehinderten bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Gern bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit einer unverbindlichen Hospitation.

Für Anfragen und ein persönliches Gespräch steht Ihnen die Direktorin des Instituts für Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin, Dr. Brigitte Lehning, unter der Telefonnummer 05741/351703 vertraulich zur Verfügung.

Ihre ausführliche Bewerbung richten Sie bitte an das

Krankenhaus Lübbecke-Rahden
Dr. Brigitte Lehning
Virchowstr. 65 | 32312 Lübbecke   
oder an anaesthesie-luebbecke@muehlenkreiskliniken.de

Kontakt

Dr. Brigitte Lehning

Krankenhaus Lübbecke-Rahden

Virchowstr. 65
32312 Lübbecke (Deutschland)

Telefon: 05741/351703

eMail schreiben