Staatlich anerkannter Logopäde (m/w/d) gemerkt

Arbeitgeber-Info

Neurologisches Rehabilitationszentrum Friedehorst gGmbH

Wir sind ein diakonisches Unternehmen und erbringen mit rund 1.400 Mitarbeitenden Leistungen in Altenpflege, Behindertenhilfe, beruflicher Wiedereingliederung, Bildung und neurologischer Rehabilitation.

Das Neurologische Rehabilitationszentrum verfügt über eine 30-jährige Tradition und Behandlungserfahrung mit Kindern, Jugendlichen und erwachsenen Patienten. Wir bieten moderne Medizin, Pflege und Therapie für das vollständige Spektrum von neurologischen Erkrankungen einschließlich medizinischer, schulischer und beruflicher Rehabilitation. Das Neurologische Rehabilitationszentrum bietet somit im gesamten norddeutschen Raum ein einmaliges Leistungsangebot.

Rotdornallee 64

28717 Bremen (Deutschland)

Telefon: 0421 6381 0

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Logopäde/in | Sprachtherapeut/in
Tätigkeitsbereich: Reha-Klinik
Position: Angestellter
Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Rotdornallee 64
28717 Bremen (Deutschland)

Jobbeschreibung

Staatlich anerkannter Logopäde (m/w/d)

In Teilzeit ( 30 Wochenstunden)

 vorerst befristet auf 1 Jahr, eine unbefristete Beschäftigung wird angestrebt

 

Wir sind ein diakonisches Unternehmen und erbringen mit rund 1.400 Mitarbeitenden Leistungen in Altenpflege, Behindertenhilfe, beruflicher Wiedereingliederung, Bildung und neurologischer Rehabilitation.

Zur Unterstützung unserer Teams im Therapeutikum in Bremen-Lesum suchen wir zum nächstmöglichen Termin Unterstützung.

 

 

Ihre Aufgaben:

  

Wir erwarten:

Beeinträchtigung

 

Wir bieten Ihnen:

  

Weitere Informationen erhalten Sie von der Bereichsleiterin Frau Helmken (0421 6381 252)  insa.helmken.thl@friedehorst.de.

 

Schwerbehinderte Menschen mit gleicher Qualifikation und persönlicher Eignung werden bevorzugt berücksichtigt.

 

Bewerbungshinweis: Bitte bewerben Sie sich bevorzugt per Mail mit PDF-Dokumenten. Schriftliche Bewerbungsunterlagen werden nicht zurück gesendet und nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten und Sie unser engagiertes Team unterstützen wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 41034-19  bis zum 06.10.2019 an

 

Friedehorst Teilhabe Leben gGmbH

Personalabteilung

Rotdornallee 64 · 28717 Bremen

bewerbung@friedehorst.de · www.friedehorst.de

 

 

Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grundlage von § 6 Nr. 5 DSG-EKD zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens. Ggf. geben wir Ihre Daten auch an mit der Friedehorst Teilhabe Leben gGmbH verbundene Unternehmen auf Grundlage unserer und Ihrer berechtigten Interessen nach § 6 Nrn. 4 und 8 DSG-EKD weiter. Der Weitergabe können Sie jederzeit widersprechen. 

 

Kontakt

Personalabteilung

Friedehorst gGmbH

Rotdornallee 64
28717 Bremen (Deutschland)

Telefon: 0421 6381 0

eMail schreiben

zur Homepage