leitender Oberarzt (m/w/d) Universitätsaugenklinik gemerkt

Arbeitgeber-Info

Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R

Leipziger Str. 44

39120 Magdeburg (Deutschland)

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Arzt | Ärztin
Fachrichtung: Augenheilkunde - Augenchirurgie
Tätigkeitsbereich: Klinik
Position: Oberarzt
Eintrittsdatum: 01.01.20
Vertragsart: Vollzeit
Standort: Leipziger Str. 44
39120 Magdeburg (Deutschland)
Stellenanzeige öffnen

Jobbeschreibung

leitenden Oberarzt (m/w/d)

Das Universitätsklinikum Magdeburg ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts (A.ö.R.) und verkörpert gemeinsam mit der Medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität die UNIVERSITÄTSMEDIZIN MAGDEBURG. Diese ist mit ihren 1.100 Betten in 27 Kliniken sowie mit 28 Instituten bzw. zugeordneten Bereichen die größte Gesundheitseinrichtung im nörd­lichen Sachsen-Anhalt und bietet neben Forschung und Lehre das gesamte Spektrum einer multi­profes­sio­nellen und hoch­spezia­lisier­ten medizinischen Maximalversorgung.

Zum 01.01.2020 ist an der Universitätsaugenklinik (Direktor: Prof. Thieme) der Medizi­nischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg die Stelle des leitenden Oberarztes (m/w/d) neu zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

Wir erwarten eine Führungspersönlichkeit, die Empathie und Teamfähigkeit präsentiert. Es wird von der Bewerberin/dem Bewerber erwartet, dass sie/er die wichtigen Belange der Klinik eigenverantwortlich leitet. Dazu gehören Lehre, Forschung und Krankenversorgung sowie das verantwortliche kooperative Miteinander im Team sowie mit den niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen in der Region.

Das bringen Sie mit:
Von dem Bewerber/der Bewerberin erwarten wir fundierte operative Kenntnisse im Vorder­abschnitts- und/oder Hinterabschnittsbereich. In der Funktion des leitenden Oberarztes setzen wir entsprechende administrative Fähigkeiten voraus, von einem kollegialen Miteinander auf allen Ebenen gehen wir aus.

Die Einstufung erfolgt über eine außertarifliche Regelung. Eine Habilitation ist wünschenswert, aber nicht Voraussetzung. Bei Wunsch und Eignung wird diese unterstützt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 14.08.2019 (Bewerbungs­schluss/​Post­eingangs­datum) schriftlich an die nach­folgende Anschrift oder per E-Mail (idealerweise in einer Datei) an: G2@med.ovgu.de

Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R.
Geschäftsbereich Personal
Referenznummer 362/2019
Leipziger Str. 44, 39120 Magdeburg


Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Frauen werden besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Das Ein­ver­ständnis, dass die Gleich­stellungs­beauftragte Einsicht in die Bewerbungs­unter­lagen nehmen kann, wird voraus­gesetzt.
 

Kontakt

Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R.

Geschäftsbereich Personal

Leipziger Str. 44
39120 Magdeburg (Deutschland)

eMail schreiben