Assistenzärztin (m/w/d) in der Weiterbildung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe für große Praxis in HH-Ost gesucht gemerkt

Arbeitgeber-Info

Dr. Katja Lippmann - Dr. Katharina Holthausen

Gemeinschaftspraxis für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Oskar-Schlemmer-Str. 15

22115 Hamburg (Deutschland)

Telefon: 040/71591263

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Arzt
Fachrichtung: Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Tätigkeitsbereich: Gemeinschaftspraxis
Position: Angestellter
Eintrittsdatum: 01.01.20
Vertragsart: Weiterbildungsstelle
Standort: Oskar-Schlemmer-Str. 15
22115 Hamburg (Deutschland)

Jobbeschreibung

Sie wollen sehen, wie abwechslungsreich und lehrreich die Tätigkeit in der Praxis ist??? Wir suchen zum 1.1.2020 eine Assistenzärztin (m/w/d) für Gynäkologie und Geburtshilfe, die uns bei der Betreuung unserer ambulanten Patientinnen in unserer Doppelpraxis tatkräftig unterstützt, gerne auch mit Migrationshintergrund. Klinische Erfahrungen sind wünschenswert aber nicht Voraussetzung. Da wir in einem multikulturellen Stadtteil arbeiten, freuen wir uns auf eine Persönlichkeit mit Aufgeschlossenheit und Toleranz, Neugierde, Spaß an der Behandlung unterschiedlichster Patientinnen und gerne auch mit Fremdsprachenkenntnissen wie z.B. afghanisch, arabisch, persisch. Wir sind eine Gemeinschaftspraxis mit Belegbetten in der SKH - Stadtteilklinik Hamburg mit Sitz in Mümmelmannsberg und führen neben der normalen Praxistätigkeit auch zahlreiche ambulante und stationäre gyn. Operationen durch. Daher gehören die Indikationsstellung von Operationen (nach fachärztlicher Rücksprache), Vor- und Nachuntersuchungen sowie OP-Aufklärungen zum Alltag. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Schwangerenbetreuung incl. NT-Messungen, Erweiterter Basisdiagnostik, Dopplersonografie und 3D-Ultraschall. Auch Vorsorgeuntersuchungen werden in großer Zahl durchgeführt. Bei uns können Sie auch Dinge machen, die in der Klinik zu kurz kommen, z.B. hormonelle Therapien, Ultraschalluntersuchungen, Kolposkopien, Mammasono, etc. Innerhalb kurzer Zeit könnten Sie eine eigene Sprechstunde betreuen, wobei ständig die Möglichkeit für Rückfragen an eine der beiden Fachärztinnen besteht. Erwartet wird eine zunehmend selbständige Arbeitsweise und die kontinuierliche Aneignung von Fachwissen, z.B. durch Teilnahme an Fortbildungen. Eine Weiterbildungsermächtigung für 2 Jahre liegt ebenso vor wie langjährige Erfahrung mit Assistenzärztinnen in unserer Praxis. Derzeit verfügen wir über 3 Assistenzärztinnen in Teilzeit. Eine finanzielle Förderung durch die KV wird angestrebt. Wegen Ausscheiden einer Kollegin ist die Stelle mit einem Umfang von ca. 25-30 Std./Wo. und gut geregelten Arbeitszeiten neu zu besetzen. In Urlaubs- oder Krankheitszeiten entsteht ein höherer Zeiteinsatz mit stundengenauer Vergütung. Auch eine Aufstockung der Zeiten ist denkbar. Eine zusätzliche Besetzung einiger Nachdienste in der SKH-Stadtteilklinik Hamburg auf der interdisziplinären Station ist möglich. Wir garantieren bei einer Teilzeitstelle 1 freien Tag pro Woche (außer in Vertretungszeiten) und freie Wochenenden. Gerne erläutern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch weitere Details. Kontakt bitte unter Tel. 040 / 715 91 264 oder per E-mail an lippmann@gynpraxis-hh.de

Kontakt

Katja Lippmann

Praxis Dr. Katja Lippmann - Dr. Katharina Holthausen

Oskar-Schlemmer-Str. 15
22115 Hamburg (Deutschland)

Telefon: 040/71591263

eMail schreiben

zur Homepage

Zum Profil bei DocCheck