Oberärztin*arzt Gefäßchirurgie gemerkt

Arbeitgeber-Info

Kreiskliniken Reutlingen GmbH

Die Kreiskliniken Reutlingen GmbH ist Trägerin des Klinikums am Steinenberg Reutlingen, der Ermstalklinik Bad Urach, der Albklinik Münsingen sowie des MVZ Gammertingen mit insgesamt 810 Betten und versorgt jährlich ca. 36.000 stationäre und ca. 80.000 ambulante Patienten. Das Klinikum am Steinenberg ist zudem Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen.

Unser Anspruch ist, erstklassig für unsere Patienten zu sorgen. Wir suchen Sie, um unseren Patienten weiterhin ein Höchstmaß an medizinischer Behandlungsqualität zu bieten.

Steinenbergstraße 31

72764 Reutlingen (Deutschland)

Telefon: 07121 / 200-0

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Arzt
Fachrichtung: Chirurgie - Gefäßchirurgie
Tätigkeitsbereich: Klinik
Position: Oberarzt
Eintrittsdatum: 01.07.19
Vertragsart: Vollzeit
Gehalt: nach TV-Ärzte / VKA
Standort: Steinenbergstraße 31
72764 Reutlingen (Deutschland)
Stellenanzeige öffnen

Jobbeschreibung

Die Kreiskliniken Reutlingen GmbH ist Trägerin des Klinikums am Steinenberg Reutlingen, der Ermstalklinik Bad Urach, der Albklinik Münsingen sowie zwei MVZ mit insgesamt 776 Betten und versorgt jährlich ca. 40.000 stationäre und ca. 84.000 ambulante Patienten. Das Klinikum am Steinenberg ist zudem Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen.

Unser Anspruch ist, erstklassig für unsere Patienten zu sorgen.
Wir suchen Sie, um unseren Patienten weiterhin ein Höchstmaß an medizinischer Behandlungsqualität zu bieten. Sofern Sie uns hierbei unterstützen wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.


Für unsere Abteilung Gefäßchirurgie im Klinikum am Steinenberg in Reutlingen suchen wir zum 01. 07.2019 mit 100 % der tariflichen Arbeitszeit eine*n

Oberärztin*arzt Gefäßchirurgie (w/m/d)

Die Gefäßchirurgie ist nach DGG zertifiziertes Gefäßzentrum. Seit Jahren besteht eine interdisziplinäre Gefäßstation gemeinsam mit der Diabetologie. Die interventionelle Gefäßtherapie erfolgt in enger Kooperation mit dem Institut für Radiologie. Sämtliche arteriellen und venösen Eingriffe ohne Einsatz der Herz-Lungen-Maschine werden durchgeführt. Schwerpunkte liegen in der gefäßrekonstruktiven Therapie der Carotis, des Aortenaneurysmas sowie in der Anwendung von kombinierten gefäßchirurgisch-interventionellen Hybrideingriffen bei pAVK einschließlich distaler Bypassverfahren. Neben einer differenzierten Venenchirurgie erfolgt eine umfangreiche Dialyseshunt­chirurgie. Die volle Weiter­bildungs­ermächtigung für den Schwerpunkt Gefäßchirurgie liegt vor.

Ihre Aufgaben:


Ihr Profil:


Unser Angebot:


Ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter ‚Beruf & Karriere’. Bei Fragen steht Ihnen unser Chefarzt Herr Dr. Koller gerne unter der Telefonnummer 07121/200-4270 zur Verfügung.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Job-Nr.: 112913 per E-Mail an karriere@kreiskliniken-reutlingen.de oder postalisch an:

Kreiskliniken Reutlingen GmbH · Serviceabteilung Personal und Recht
Steinenbergstraße 31 · 72764 Reutlingen

Kontakt

Herr Dr. Koller

Kreiskliniken Reutlingen GmbH

Steinenbergstraße 31
72764 Reutlingen (Deutschland)

Telefon: 07121/200-4270