Oberarzt (m/w/d) gemerkt

Arbeitgeber-Info

Fachklinikum Bernburg

Das Salus-Fachklinikum Bernburg ist ein anerkanntes Zentrum für Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie mit Kliniken für:

Allgemeine Psychiatrie und Psychotherapie/Psychosomatik,
Abhängigkeitserkrankungen,
Gerontopsychiatrie/Psychotherapie sowie
Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychosomatik und - psychotherapie.

Des Weiteren gibt es tagesklinische Plätze:

im Erwachsenenbereich am Klinikstandort und in der Stadt Bernburg sowie in Bernburg, Dessau und Lutherstadt Wittenberg für Kinder und Jugendliche.

Unser Angebot wird durch das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ)vervollständigt.

Hohes Qualitätsniveau: Das Qualitätsmanagement des Salus-Fachklinikums Bernburg ist durch die Matrix-Zertifizierung 2013 nach ISO 9001:2008 zertifiziert.

Olga-Benario-Straße 16-18

06406 Bernburg (Deutschland)

Telefon: +49 3471 34-3

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Arzt
Fachrichtung: Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie
Tätigkeitsbereich: Klinik
Position: Oberarzt
Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Schillerstraße 39a
06846 Dessau (Deutschland)

Jobbeschreibung

In der Salus gGmbH

Tagesklinik Dessau und Wittenberg des Fachklinikum Bernburg

Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie/-psychosomatik und
-psychotherapie

suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt (m/w/d)

(Vollzeit oder Teilzeit, unbefristet)

Das Fachklinikum Bernburg ist ein modernes und leistungsfähiges Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie im Erwachsenen- und Kinderbereich mit 225 vollstationären und 82 tagesklinischen Behandlungsplätzen. Die Trägerschaft liegt bei der landeseigenen Salus gGmbH, einer Betreibergesellschaft für sozial orientierte Einrichtungen des Landes Sachsen-Anhalt. In der Bernburger Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psy­cho­somatik und -psychotherapie gibt es insgesamt 60 stationäre Therapieplätze und 42 Tagesklinikplätze an den Standorten Bernburg, Dessau-Roßlau und Lutherstadt Wittenberg.

Ergänzt wird das stationäre und teilstationäre Spektrum durch eine Institutsambulanz und ein MVZ.  

Das bindungsorientierte Behandlungskonzept der Tageskliniken in Dessau und Wittenberg ist indikationsgerecht und Schulen übergreifend ausgerichtet, wobei wir Schwerpunkte im Bereich der Familientherapie, der gemeindenahen Versorgung und der Zusammenarbeit im regionalen Kooperationsverbund setzen.

Ihr Profil:

 

Wir bieten Ihnen:

Die Bauhausstadt Dessau-Roßlau sowie Lutherstadt Wittenberg, die Stadt des Reformationsjubiläums 2017, liegen ver­kehrs­günstig zwischen Berlin und Leipzig/Halle und sind mit dem Auto über die A9 bzw. mit dem Zug über ICE-An­bin­dung (nur eine gute halbe Stunde nach Wittenberg) leicht zu erreichen.

Für Rückfragen steht Ihnen der Leitende Oberarzt der Salus-Tageskliniken für Kinder- und Jugendpsychiatrie Dessau und Wittenberg unter 03491 42 00 9-0 oder unter gern zur Verfügung.

Fühlen Sie sich angesprochen und sind neugierig geworden?

Dann richten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer 11_2019_111 an uns. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Salus gGmbH
Geschäftsbereich Personalmanagement
Seepark 5
39116 Magdeburg

Weitere Informationen zum Fachklinikum Bernburg finden Sie unter dem folgenden Link:

Bitte erlauben Sie uns noch folgenden Hinweis in Bezug auf Art. 13 DSGVO:

Sollten Sie den Wunsch haben, uns Ihre Bewerbungsunterlagen verschlüsselt zuzusenden, so bitten wir Sie um Zusendung einer kennwortgeschützten Zip‐Datei. Das Kennwort können Sie uns selbstverständlich in einer gesonderten E‐Mail an schicken oder uns telefonisch mitteilen ‐ vielen Dank.

Kontakt

Monique Baum

Seepark 5
39116 Magdeburg (Deutschland)

Telefon: 0391/6075336

eMail schreiben

zur Homepage