Assistenzärztin/Assistenzarzt (m/w/d) zur Weiterbildung in der Strahlentherapie gemerkt

Arbeitgeber-Info

Städtisches Klinikum Lüneburg gemeinnützige GmbH

Bögelstraße 1

21339 Lüneburg (Deutschland)

Telefon: 04131 77 0

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Arzt
Fachrichtung: Strahlentherapie / Radioonkologie
Tätigkeitsbereich: Klinik
Position: Assistenzarzt
Eintrittsdatum: 10.05.19
Vertragsart: Vollzeit
Gehalt: nach TV-Ärzte / VKA
Standort: Bögelstraße 1
21339 Lüneburg (Deutschland)
Stellenanzeige öffnen

Jobbeschreibung

Das Klinikum Lüneburg ist ein sich dynamisch entwickelndes Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung und eine von neun Gesellschaften unter dem Dach der kommunalen Gesundheitsholding Lüneburg als größter Arbeitgeber und Ausbilder der Region. Als akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf bietet das Klinikum Lüneburg ein breites medizinisches Leistungsspektrum mit dreizehn Kliniken und Instituten mit über 500 Planbetten. Sechs Belegabteilungen und eine Schule für Pflegeberufe vervollständigen das umfassende Angebot.

Die Klinik verfügt über 14 Betten und ist ausgestattet mit zwei Linearbeschleunigern jeweils mit 160er-Multileaf-Kollimator, Portal-Imaging und Cone-Beam-CT für IGRT-Verfahren. Ferner stehen eine virtuelle Simulation und ein Big-Bore-Planungs-CT zur Verfügung. Die Bestrahlungsplanung wird an acht Arbeitsstationen des Planungssystems Pinnacle für 3D-, IMRT- und VMAT-Techniken durchgeführt. Ein weiteres Planungssystem (Oncentra MasterPlan) mit 3D-, und IMRT-Modul steht zur Verfügung. Beide Linearbeschleuniger sind für Atem-Gating (C-RAD-System) ausgestattet. Als Verifikationssystem wird MOSAIQ in der Version 2.64 eingesetzt.

Die Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie unter der Leitung von Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. S. Dinges sucht ab sofort eine/einen

Assistenzärztin/Assistenzarzt (m/w/d) zur Weiterbildung in der Strahlentherapie

Es besteht eine Weiterbildungsermächtigung für Strahlentherapie (drei Jahre), für klinische Tätigkeit (ein Jahr) und für den Erwerb der Fachkunde nach Röntgenverordnung „Schnittbildverfahren für die Bestrahlungsplanung“.

Ihr Profil:


Wir bieten Ihnen:


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 10.05.2019 an:

Städtisches Klinikum Lüneburg gemeinnützige GmbH
Personalabteilung
Postfach 2823 | 21318 Lüneburg
bewerbungen@klinikum-lueneburg.de
www.klinikum-lueneburg.de
 

Kontakt

Städtisches Klinikum Lüneburg gemeinnützige GmbH

Personalabteilung

Postfach 2823
21318 Lüneburg (Deutschland)

eMail schreiben

zur Homepage