Leitender Arzt (m/w/d) Psychosomatik gemerkt

Arbeitgeber-Info

LendersBeratung Personalberatung im Gesundheitswesen

Zweibrücker Str. 7

42697 Solingen (Deutschland)

Telefon: 0212 768 27

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Arzt
Fachrichtung: Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Tätigkeitsbereich: Klinik
Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Mönchengladbach (Deutschland)

Jobbeschreibung

UNSER ANGEBOT: 

LEITENDER ARZT PSYCHIATRIE UND PSYCHOTHERAPIE (w/m) oder

LEITENDER ARZT PSYCHOSOMATIK (w/m)

für die medicoreha Rheydt GmbH & Co.KG

 

Der Träger:

Die medicoreha-Einrichtungen stehen unter zentraler Leitung der Geschäftsführung mit Sitz in Neuss. Dies gewährleistet einheitliche Strukturen und vergleichbare, aufeinander abgestimmte Qualität in der Leistungserbringung und Leistungsorganisation an den Standorten Neuss, Köln und Mönchengladbach.

Die medicoreha Rheydt GmbH & Co.KG befindet sich im Facharztcentrum medicentrum, einem der größten Facharztzentren in NRW mit 13 Facharztpraxen, Krankenkassen, einer Apotheke und einem Optiker und Akustiker.

 

Die Fachabteilung:

Die Ambulante Fachklinik für medizinische Rehabilitation umfasst im wesentlichen die Ambulante Reha für Orthopädie, Psychosomatik und Traumatologie. Zudem gibt es eine erweiterte Ambulante Physiotherapie, integrierte Versorgung, Krankengymnastik, Ergotherapie, manuelle Therapie, Personal Coaching, Rehabilitationsnachsorge, Reha-Sport, Leistungsdiagnostik und Präventionskurse.

 

Die ambulante Rehabilitation für psychische und psychosomatische Erkrankungen in Rheydt bietet Patienten die Möglichkeit, wohnortnah erfolgreich rehabilitiert zu werden. Das Ziel ist die psychische Stabilisierung sowie eine soziale (Re)integration in Arbeit, Beruf und Gesellschaft. Zudem soll eine Wiederherstellung und Verbesserung der seelischen und körperlichen Leistungsfähigkeit sichergestellt werden, negative Affekte wie Depressionen und Angst vermindert und körperliche Krankheitssymptome reduziert und die Selbstakzeptanz und das Selbstwertgefühl verbessert werden.

 

Das zu behandelnde Diagnosespektrum umfasst im Kern:

 

• depressive Störungen

• Belastungs- und Anpassungsstörungen

• Angststörungen

• somatoforme Störungen

• psychosomatische Erkrankungen (wie z.B. Essstörungen)

• körperliche Störungen, bei denen psychische Faktoren eine wesentliche Rolle

  spielen

• Teilgruppen anderer psychischer Störungen (z.B. Persönlichkeitsstörungen)

Inhalte der ambulanten psychosomatischen Rehabilitation:

 

• Eingangs-, Zwischen- und Abschlussuntersuchungen

• Psychotherapeutische Gruppengespräche (wenn notwendig auch Einzeltherapie

  möglich)

• Patientenschulungen und Vorträge

• Physikalische Therapie (Massagen, Elektrotherapie, Fango)

• Physiotherapie und Bewegungstherapie

• Ergotherapie

• Entspannungstherapie

• Schmerzbewältigung

• Sozialberatung (sozialrechtliche und berufliche Fragen)

• Ernährungsberatung

• Angehörigen- und Partnerberatung

 

Die Position:

Gesucht wird ein engagierter Facharzt (m/w) für Psychiatrie und Psychotherapie oder ein Facharzt (m/w) für Psychosomatische Medizin. Die Zusatzbezeichnung Sozialmedizin oder Rehabilitationswesen wäre wünschenswert, kann aber auch durch die Tätigkeit im Hause erworben werden. Die volle Weiterbildungsermächtigung für die Rehabilitationsmedizin liegt vor. Eine Teilzeitbeschäftigung ist möglich.

 

Was Sie erwarten können ....

... einen interessanten Arbeitsplatz mit viel Autonomie und Verantwortung für den

    Fachbereich

... einen attraktiven Aufgabenbereich

... ein erfahrenes, kollegiales und motiviertes Therapeutenteam

... eine attraktive Vergütung

... eine flexible und geregelte Arbeitszeit ohne Dienstbelastung

Kontakt

Angela Stellmes

LendersBeratung Personalconsulting im Gesundheitswesen

Zweibrückerstr 7
42697 Solingen (Deutschland)

Telefon: 0212 76827

eMail schreiben

zur Homepage