Oberarzt in Voll- oder Teilzeit gemerkt

Arbeitgeber-Info

Pädiatrie

Mit mehr als 3.000 Behandlungsfällen im Jahr ist die Fachabteilung für Kinder- und Jugendmedizin am Ludmillenstift die größte Kinderklinik der Region.
Auf den 3 Stationen der Abteilung haben wir 40 Planbetten plus 10 interdisziplinäre Betten, zusätzlich stehen 15 Betten für die Neugeborenenabteilung zur Verfügung.
Wir versorgen das komplette pädiatrische Spektrum außer der Kinderchirurgie und stationären Onkologie, wofür wir in einem engen Verbund mit der Kinderklinik Oldenburg zusammenarbeiten.
Die Abteilung verfügt über 2 eigene Ultraschallgeräte, im Haus stehen uns EEG, EKG, LZ-EKG, LZ-RR, Lungenfunktion, Gastro-, Kolo- sowie Bronchoskopie sowie sämtliche radiologischen Untersuchungsmethoden zur Verfügung. Wir bilden gemeinsam mit der gynäkologischen Abteilung mit ca. 1000 Geburten im Jahr ein Perinatalzentrum Level 1.
Gemeinsam mit der neurochirurgischen Abteilung versorgen wir Früh- und Neugeborene mit z.B. posthämorrhagischen Hydrocephalus oder angeborenen Hirnfehlbildungen ebenso wie ältere neurochirurgische Kinder mit z.B. Hirntumoren oder Liquorshuntsystemen.
Im angeschlossenen sozialpädiatrischen Ambulanz- und Therapiezentrum (SPATZ) betreuen wir ambulant zurzeit ca. 7.000 Kinder pro Jahr.
Wir sind ein junges Team mit Kolleg*innen aller Erfahrungsstufen, die in lockerer Atmosphäre zusammenarbeiten und gerne auch in der Freizeit mal etwas zusammen unternehmen. Der Spaß am Arbeiten miteinander und mit unseren kleinen und großen Patienten ist uns sehr wichtig. Ansonsten zeichnet sich die Arbeit in unserer Klinik durch eine flache Hierarchie aus, sodass alle Meinungen ernst genommen und offen im gesamten Team diskutiert werden.
Der Chefarzt ist zur vollen Weiterbildung Pädiatrie (5 Jahre) ermächtigt. Zusätzliche Weiterbildungen liegen vor für 1 Jahr Sozialpädiatrie, 2 Jahre Neonatologie und 18 Monate Neuropädiatrie.

Im ambulanten Bereich liegen derzeit folgende Ermächtigungen vor:

• Kinderkardiologie (Echokardiographie, EKG, LZ-EKG, LZ-RR)
• Betreuung endokrinologischer Krankheitsbilder incl. Diabetes mellitus
• „Bauchschmerzsprechstunde“ incl. Abdomensonographie
• Ultraschalldiagnostik von Schädel, Nieren und small parts
• Betreuung neuropädiatrischer Patienten incl. EEG

Ludmillenstraße 4-6

49716 Meppen (Deutschland)

Telefon: 05931-152-1700

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Arzt
Fachrichtung: Kinder- und Jugendmedizin - allgemein
Tätigkeitsbereich: Klinik
Position: Oberarzt
Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Ludmillenstraße 4-6
49716 Meppen (Deutschland)

Jobbeschreibung

Das Krankenhaus Ludmillenstift in Meppen hat sich als medizinisches Zentrum in der Region einen Namen gemacht. Mit rund 1300 Beschäftigten ist das Ludmillenstift einer der größten Arbeitgeber der Region und entwickelt sich permanent weiter. Durch seine Größe und optimale Ausstattung bietet das Krankenhaus ein breitgefächertes Aufgabenspektrum, das den Arbeitsalltag äußerst vielfältig gestaltet. Das Krankenhaus verfügt über 20 Fachabteilungen (Allgemein- und Visceralchirurgie, Gefäßchirurgie, Anästhesie und Intensivmedizin, Augenheilkunde, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Innere Medizin/Onkologie/Hämatologie, Kardiologie, Gastroenterologie, Pneumologie, Kinder- und Jugendmedizin/Neonatologie, Medizinische Frührehabilitation und Altersmedizin, Neurochirurgie, Neurologie, Orthopädie/Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Pathologie, Radiologie/Neuroradiologe und Nuklearmedizin, Radioonkologie und Strahlentherapie, Thoraxchirurgie)

 

Kennen Sie unsere Region? Meppen als Kreisstadt des Emslandes ist eine ausgesprochen kinderfreundliche Stadt und für junge Familien hervorragend geeignet, sich ein „Zuhause“ aufzubauen. Alle weiterführenden Schulen sind mehrfach vor Ort vorhanden. Für Familien mit Kindern ist zu erwähnen, dass wir eine krankenhauseigene Kindertagesstätte haben. Das Emsland ist ein Urlaubs- und Freizeitparadies, neben Fahrradfahren sind Fußball, Rudern und Reiten die Hauptsportarten.

 

Sind Sie interessiert? Für weitere Auskünfte steht Ihnen das gesamte Team sowie der Chefarzt der Abteilung, Dr. med. S. Bernitzki unter der Rufnummer 05931 152-1700 gerne zur Verfügung. Wenn Sie in einem freundlichen und engagierten Team tätig werden möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail (bitte als PDF-Datei): personalabteilung@ludmillenstift.de oder an die Verwaltung des Krankenhauses Ludmillenstift

Ludmillenstraße 4 – 6

49716 Meppen

Kontakt

Dr. Bernitzki

Chefarzt

Ludmillenstraße 4-6
49716 Meppen (Deutschland)

Telefon: 05931-1521700

eMail schreiben

zur Homepage