Assistenzarzt (m/w/d) in Weiterbildung zum Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie gemerkt

Arbeitgeber-Info

Krankenhaus Bietigheim-Vaihingen

Riedstraße

74321 Bietigheim-Bissingen (Deutschland)

Jobdetails

Beruf: Arzt
Fachrichtung: Chirurgie - Unfallchirurgie
Tätigkeitsbereich: Klinik
Position: Assistenzarzt
Eintrittsdatum: ab sofort
Gehalt: nach TV-Ärzte/VKA
Standort: Riedstraße
74321 Bietigheim-Bissingen (Deutschland)
Stellenanzeige öffnen

Jobbeschreibung

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Kranken­haus­leistungen in Baden-Württemberg.

Die Klinik für Unfall- / Wieder­her­stellungs­chirurgie und Orthopädie des RKH Kranken­hauses Bietigheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Assistenzarzt (m/w/d) in Weiterbildung zum Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie

Die Klinik für Unfall-, Wieder­her­stellungs­chirurgie und Orthopädie mit ihren 57 Betten versorgt im Jahr ca. 2.800 stationäre Patienten. Schwer­punkte unserer Tätigkeit sind die gesamte Traumatologie inklusive Becken- und Wirbel­säulen­operationen sowie die Kinder­trauma­tologie (zertifiziertes Regionales Trauma­zentrum, VAV-Haus). Weitere Schwerpunkte sind die Fußchirurgie (Vorfuß- und Rückfußchirurgie) sowie die hoch frequentierte Endoprothetik von Hüft-, Knie-, Schulter- und Sprunggelenk (zertifiziertes Endo­prothesen­zentrum). Weiterhin werden Mann­schaften aus dem Profisport betreut. Dazu steht ein Tageslicht-OP mit einer modernen OP-Ausstattung bereit, inklusive 3D-Bildwandler und Navigationseinheit. Zusätzlich betreiben wir eine große Ambulanz mit Spezial­sprech­stunden. Die Klinik ist Not­arzt­stand­ort, daher wird die Beteiligung am Notarztdienst erwartet.

Ihr Profil:

Sie besitzen die Approbation als Arzt und haben Interesse an der Weiter­bildung zum Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie. Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift sind Voraus­setzung (mindestens Sprach­kompetenz­stufe C1).

Unser Angebot:

Wir bieten die Weiter­bildungs­möglichkeit zum Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie sowie die Zusatz­weiter­bildung „Spezielle Unfallchirurgie“, „Spezielle Orthopädie“ und „Handchirurgie“ inner­halb des Klinikverbundes. Die RKH Akademie bietet unter anderem die erforderlichen Kurse zur Not­arzt­aus­bildung an. Neben einem interessanten

Arbeitsplatz in einem Arbeitsumfeld, in dem Ihnen modernste technische Ausstattung und EDV-Systeme zur Verfügung stehen, bieten wir Entgelt und betriebliche Altersvorsorge nach TV-Ärzte/VKA mit leistungs­bezogenen Komponenten, Mitarbeiter­cafeteria, Kinder­betreuungs­angebote, möblierte Appartements und Zimmer sowie hausinterne Trainings­möglichkeiten zur Gesund­heits­förderung. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, Sie in einem motivierten und engagierten Team mit kooperativem Führungsstil und flacher Hierarchie arbeiten und in einer Region mit attraktivster Infrastruktur und hohem Frei­zeit­wert leben wollen, dann sollten Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch:
Dr. Ulrich Gronwald, Ärztlicher Direktor, Telefon 07142–79–55001

www.rkh-karriere.de

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Krankenhaus Bietigheim
Riedstraße 12
74321 Bietigheim-Bissingen

Personalservice – Heike Reyes Castellanos
lb.bewerbung@rkh-kliniken.de
 

Kontakt

Frau Heike Reyes Castellanos

Personalservice
Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH

Uhlandstraße 20
74321 Bietigheim-Bissingen (Deutschland)

eMail schreiben

zur Homepage