Arzt – Clinician Scientist (w/m/d) gemerkt

Arbeitgeber-Info

Universitätsklinikum Carl Gustav Carus

Fetscherstraße 74

01307 Dresden (Deutschland)

Jobdetails

Beruf: Arzt
Fachrichtung: Allgemeinmedizin
Tätigkeitsbereich: Klinik
Position: Klinische Forschung / Labor
Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Fetscherstraße 74
01307 Dresden (Deutschland)
Stellenanzeige öffnen

Jobbeschreibung

Im Rahmen unseres Programms „Metabolic Track of the Clinician Scientist School in Dresden (MTCSSD)“ suchen wir hochmotivierte, wissenschaftlich interessierte Ärztinnen und Ärzte. Ziel des Ausbildungsprogramms ist es, klinisch tätige Ärztinnen und Ärzte mit einem großen wissenschaftlichen Interesse durch ein strukturiertes, wissenschaftlich und klinisch profiliertes Ausbildungsprogramm zu fördern. Hierbei soll ein fest vereinbarter Anteil der Arbeitszeit ausschließlich der wissenschaftlichen Tätigkeit zur Verfügung gestellt werden. Die Hauptschwerpunkte des Programms stellen die Endo­krinologie und Diabetologie dar, jedoch soll es auch zu einer starken interdisziplinären Vernetzung u. a. mit der Chirurgie und der Transplantationsmedizin kommen. Weiterhin besteht durch den Transcampus eine enge wissenschaftliche Kooperation mit dem King's College London. Die erfolgreichen Kandidatinnen und Kandidaten erhalten die Möglichkeit der klinischen Rotation durch die verschiedenen Bereiche der Medizinischen Klinik III und können bei uns die Facharzt­ausbildung absolvieren sowie besteht bei entsprechenden Voraussetzungen ggf. die Möglichkeit, im Anschluss eine Professur am Universitätsklinikum anzustreben. Eine sehr breite Palette von state-of-the-art wissenschaftlichen Methoden ist in den wissenschaftlichen Laboratorien der Medizinischen Klinik III und seinen Partnern vorhanden.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine Stelle als


Ärztin / Arzt – Clinician Scientist (w/m/d)

in Vollzeitbeschäftigung, befristet für zunächst 24 Monate zu besetzen.

Zu Ihren Aufgaben gehören die ambulante und stationäre Patientenbetreuung in der Medizinischen Klinik III, die Teilnahme an klinischen Fallbesprechungen (z. B. Endoboard-Meetings) sowie die Koordination / Verwaltung lokaler und inter­nationaler klinischer Studien, einschließlich Protokollvorbereitung.

Weiterhin sind Sie für die Bearbeitung experimenteller Studien (immunologische, biochemische, klinisch-chemische, zellbiologische Methoden), die Patientenrekrutierung und -evaluation sowie die Datenerfassung und -verwaltung verantwortlich. Außerdem wirken Sie bei der Präsentation und Veröffentlichung von Studienergebnissen aktiv mit.

Ihr Profil:


Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur:


Schwerbehinderte sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Wir bitten Sie, sich vorzugsweise online zu bewerben, um so den Personal­auswahl­prozess schneller und effektiver zu gestalten. Selbst­verständlich bearbeiten wir auch Ihre schriftlichen Bewerbungen (mit frankiertem Rück­umschlag), ohne dass Ihnen dadurch Nachteile entstehen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungs­unterlagen, diese senden Sie uns bitte online bis zum 31.03.2019 unter der Kennziffer MK30019466 zu. Vorabinformationen erhalten Sie von Frau Martina Talke per E-Mail an: martina.talke@uniklinikum-dresden.de

Werde Teil unseres Erfolgs.
Jetzt informieren und bewerben:
ukdd.de/karriere
 

Kontakt

Frau Martina Talke

Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden

Fetscherstraße 74
01307 Dresden (Deutschland)

eMail schreiben