Assistenzarzt (m/w/x) für die Weiterbildung zum Facharzt (m/w/x) für Anästhesie / Facharzt (m/w/x) für Anästhesie gemerkt

Arbeitgeber-Info

Stiftung kreuznacher diakonie Geschäftsfeld Krankenhäuser und Hospize

Rheingrafenstraße 21

55543 Bad Kreuznach (Deutschland)

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Arzt
Fachrichtung: Anästhesiologie
Tätigkeitsbereich: Klinik
Position: Assistenzarzt
Eintrittsdatum: ab sofort
Vertragsart: Unbefristet in Vollzeit
Gehalt: nach der AVR DD
Standort: Rheingrafenstraße 21
55543 Bad Kreuznach (Deutschland)
Stellenanzeige öffnen

Jobbeschreibung

Die Stiftung kreuznacher diakonie ist eine Kirchliche Stif­tung des öffent­lichen Rechts mit Sitz in Bad Kreuznach. Sie ist Träger von Kran­ken­häusern, Hospizen, Senio­ren-, Woh­nungs­losen-, Kinder-, Jugend- und Fa­milien­hilfen sowie Woh­nungen und Werks­tätten für Men­schen mit körper­lichen und geistigen Be­hinde­rungen sowie psychi­schen Erkran­kungen. Sie unter­hält Bil­dungs­stätten für Berufe im Sozial- und Ge­sund­heits­wesen. Täg­lich neh­men mehrere tau­send Menschen Ange­bote der Stiftung kreuz­nacher diakonie in An­spruch. Sie beschäf­tigt rund 6.700 Mitar­beiten­de und ist der größte Träger dia­ko­nisch-so­zialer Ange­bote inner­halb der Evan­geli­schen Kirche im Rheinland.

Zum 01.01.2019 suchen wir für die Abteilung Anästhesie des Diakonie Krankenhauses in Bad Kreuznach einen


Assistenzarzt (m/w/x) für die Weiterbildung zum Facharzt (m/w/x) für Anästhesie

oder einen


Facharzt (m/w/x) für Anästhesie

mit einem Beschäftigungsumfang von 100% der regelmäßigen tariflichen Wochenarbeitszeit.

Unsere Fachabteilung betreut jährlich ca. 10.000 stationäre und ambulante Patientinnen/Patienten mit einem Stellenschlüssel von 1 CA / 6,5 OÄ /10 FÄ / 8 AA anästhesiologisch. Wir können auf einen hohen Anteil an peripheren und zentralen regional­anästhesiologischen Verfahren blicken. Die Abteilung arbeitet in einem motivierten Team, das modernste anästhesiologische Verfahren anwendet, ein multimodales Schmerzmanagement verfolgt und intensivmedizinische Leistungen auf einer inter­disziplinären Intensivstation erbringt. Ein palliativmedizinischer Konsiliardienst ist im Haus etabliert.

Es liegt die volle Weiterbildungsermächtigung für die Anästhesie und für die Zusatzweiterbildung Intensivmedizin, sowie die volle Weiterbildung Palliativmedizin vor. Externe Weiterbildungen und Hospitationen werden konsequent unterstützt und finanziell ge­fördert. Die Ausbildung junger Kolleginnen und Kollegen ist uns ein wichtiges und zentrales Anliegen.

Unsere Klinik ist ein Schwerpunktkrankenhaus mit 501 Betten an zwei Standorten und Lehrkrankenhaus des Universitätsklini­kums Mainz.
 

Unsere Anforderungen:


Wir bieten Ihnen:


Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise über unsere Online­stellenbörse oder alternativ per E-Mail:
bewerbung-gfkuh@kreuznacherdiakonie.de

Wir bitten um Verständnis, dass wir Bewerbungsmappen, die wir per Post erhalten, aus organisatorischen Gründen nicht zurück­senden können.

www.kreuznacherdiakonie.de

 

Stiftung kreuznacher diakonie
Geschäftsfeld Krankenhäuser und Hospize


Personalmanagement
Ringstraße 21, 55543 Bad Kreuznach

Ansprechpartner:
Herr Dr. med. Gerd Engers, Chefarzt Anästhesie
Telefon: 0671 605-2150
 

Kontakt

Herr Dr. med. Gerd Engers

Chefarzt
Stiftung kreuznacher diakonie Geschäftsfeld Krankenhäuser und Hospize

Rheingrafenstraße 21
55543 Bad Kreuznach (Deutschland)

Telefon: 0671 605-2150

eMail schreiben