Assistenzarzt (m/w) zur Weiterbildung Kinder- und Jugendmedizin oder zur Weiterbildung Pädiatrische Onkologie gemerkt

Arbeitgeber-Info

Universitätsklinikum des Saarlandes (UKS)

Das Universitätsklinikum des Saarlandes (UKS) nimmt mit 30 Fachkliniken und 20 Instituten weit über das Saarland hinaus eine führende Rolle in medi­zinischer Lehre, Forschung und Krankenversorgung wahr. Über 4.800 Mitar­beiter stellen eine Versorgung unserer Patienten auf höchstem Niveau sicher.

Kirrberger Straße

66421 Homburg/Saar (Deutschland)

Telefon: 06841/16-0

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Arzt
Fachrichtung: Kinder- und Jugendmedizin - Kinderonkologie / -hämatologie
Tätigkeitsbereich: Klinik
Position: Assistenzarzt
Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Kirrberger Straße
66421 Homburg/Saar (Deutschland)
Stellenanzeige öffnen

Jobbeschreibung

Das Universitätsklinikum des Saarlandes (UKS) nimmt mit 30 Fachkliniken und 20 Instituten weit über das Saarland hinaus eine führende Rolle in medi­zinischer Lehre, Forschung und Krankenversorgung wahr. Über 4.800 Mitarbeiter stellen eine Versorgung unserer Patienten auf höchstem Niveau sicher.

Die Klinik für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie – Direktor Herr Prof. Dr. med. Norbert Graf – sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Assistenzarzt (m/w) zur Weiterbildung Kinder- und Jugendmedizin oder zur Weiterbildung Pädiatrische Onkologie
Kennziffer I.3/2018/54


Die Klinik für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie verfügt über eine eigene Station mit 14 Betten der Akutversorgung, eine Ambulanz und eine tagesstationäre Einrichtung. Pro Jahr erfolgen in der Klinik für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie ca. 50 Neuaufnahmen von Kindern mit bösartigen Tumoren oder Leukämien. Ebenfalls werden Patienten mit hämatologischen, hämostaseologischen und immunologischen Erkrankungen betreut.

Ihre Aufgaben


Ihr Profil


Unser Angebot


Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Fragen beantwortet Herr Prof. Dr. med. N. Graf gerne unter 06841/16-28411 oder graf@uks.eu

www.uks.eu
    

Wenn Sie Interesse haben, diese vielfältigen Aufgaben zu übernehmen, dann freuen wir uns innerhalb von 4 Wochen über den Erhalt Ihrer Bewer­bungs­unterlagen über unser Online-Bewerbungsformular: https://bewerbung.uks.eu

Universitätsklinikum des Saarlandes (UKS)
Dezernat I
D-66421 Homburg


Die Vergütung erfolgt nach den tariflichen Vorschriften des TV-Ärzte

 

Kontakt

Prof. Dr. med. N. Graf

Universitätsklinikum des Saarlandes (UKS)

Kirrberger Straße
66421 Homburg/Saar (Deutschland)

Telefon: 06841/16-28411

eMail schreiben