Oberarzt (m/w) multimodale Schmerztherapie für das interdisziplinäre Schmerzzentrum gemerkt

Arbeitgeber-Info

Kliniken St. Elisabeth

Müller-Gnadenegg-Weg 4

86633 Neuburg/Donau (Deutschland)

zur Homepage

Jobdetails

Beruf: Arzt
Fachrichtung: Anästhesiologie
Tätigkeitsbereich: Klinik
Position: Oberarzt
Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Müller-Gnadenegg-Weg 4
86633 Neuburg/Donau (Deutschland)
Stellenanzeige öffnen

Jobbeschreibung

Miteinander füreinander da sein – auch im Berufsleben.
Werden Sie Teil des Sozialunternehmens KJF.

Für die Kliniken St. Elisabeth suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine/-n

Oberarzt / Oberärztin multimodale Schmerztherapie für das interdisziplinäre Schmerzzentrum

Ihr Profil


Ihre Aufgaben


Das sind wir
Die Kliniken St. Elisabeth gehören zur Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Augsburg und sind ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung (321 Betten). Das interdisziplinäre Schmerzzentrum gliedert sich in die Bereiche Schmerz­tages­klinik, Schmerzambulanz mit KV-Ermächtigung und Konsiliartätigkeit für die Kliniken St. Elisabeth. In der Schmerz­tages­klinik werden jährlich ca. 200 Patienten in unterschiedlichen Therapiesettings behandelt. Das hochmotivierte multi­disziplinäre Behandlungsteam arbeitet mit einem intensiven multimodalen Konzept auf der Grundlage des bio-psycho-sozialen Krankheitsmodells und den Empfehlungen der Deutschen Schmerzgesellschaft zur multimodalen Schmerz­therapie.

Es besteht eine gemeinsame interdisziplinäre Schmerzkonferenz mit der Schmerzambulanz des Klinikums Ingolstadt im monatlichen Wechsel.

Das Interdisziplinäre Schmerzzentrum nimmt an der externen Qualitätssicherung KEDOQS der Deutschen Schmerz­gesellschaft teil.

Aufgrund der tagklinischen Tätigkeit fallen bei geregelten Arbeitszeiten weder Nacht- noch Wochenenddienste an.

Wir unterstützen Sie gerne bei der Wohnungssuche.

Das ist die KJF
Unser Träger ist mit rund 5.000 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in der Region. In 80 Einrichtungen und Diensten bieten wir Stellen in rund 120 Berufsgruppen – im Bildungs- wie im sozialen und medizinischen Bereich. Als christlicher Verband katholischer Prägung lassen wir uns von einem respektvollen Miteinander leiten. Wir suchen Mitarbeiter, die an der christlichen Idee der Menschenfreundlichkeit mitwirken wollen. Wir freuen uns auf Sie!

Für Fragen steht Ihnen die Leitende Ärztin des Interdisziplinären Schmerzzentrums, Frau Dr. Sonja Lisch, unter Telefon 08431/54 2000 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an Frau Jasmin Benz, Tel. 08431/54-1111, Personalabteilung,  bewerbung@kliniken-st-elisabeth.de oder an Kliniken St. Elisabeth, Personalabteilung, Müller-Gnadenegg-Weg 4, 86633 Neuburg/Donau.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung nehmen wir gerne entgegen.

www.kliniken-st-elisabeth.de
zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
und „Ausgezeichnet. Für Kinder.“ nach GKinD
 

Kontakt

Dr. Sonja Lisch

Leitende Ärztin des Interdisziplinären Schmerzzentrums
Kliniken St. Elisabeth

Müller-Gnadenegg-Weg 4
86633 Neuburg/Donau (Deutschland)

Telefon: 08431/54 2000

eMail schreiben